Vier Personen wurden schwer verletzt

13 Verletzte bei Explosion in bayrischer Autoteile-Fabrik

Montag, 15. Mai 2017 | 16:25 Uhr

Eine Explosion hat in einer Fabrik des Autozulieferers Schaeffler in Bayern nach Polizeiangaben 13 Menschen verletzt. Vier von ihnen seien am Montag schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen worden, twitterte das Polizeipräsidium Unterfranken. Der Brand in dem Werk in Eltmann sei inzwischen gelöscht. “Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung.”

Von: APA/dpa