Hat die Jugendliche den Brenner überquert?

15-Jährige aus Innsbruck vermisst – Suche im Eisacktal

Donnerstag, 08. September 2022 | 09:07 Uhr

Innsbruck/Brixen – Die österreichischen Behörden suchen nach einer 15-Jährigen aus Innsbruck, die seit 16. August als vermisst gilt.

Die Polizei schließt nicht aus, dass die Jugendliche den Brenner überschritten hat und sich im Eisacktal befindet.

Die Minderjährige ist 1,60 Meter groß, hat rotbraune Haare und eine schlanke Erscheinung. Hier ist ein Foto der Vermissten:

Alto Adige

Die Polizei aus Innsbruck bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, die unter der Nummer +43 59133 / 75-3333 mitgeteilt werden können.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "15-Jährige aus Innsbruck vermisst – Suche im Eisacktal"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mutti
Mutti
Universalgelehrter
25 Tage 2 h

Viel Glück bei der Suche 🍀

Staenkerer
25 Tage 34 Min

do kennen oan lei schlimme gedonkn kemmen wenn man a vermisstes kind so weit von dahoam in an boch vermutet 😭!
hoffentlich geat olles guat aus 🙏.

Zugspitze947
24 Tage 21 h

Viel Glück und Kraft den Angehörigen dass man sie gesund findet 👌☺

Staenkerer
25 Tage 32 Min

sorry, jetz isch “… tal” dazuakemmen, des kling schun onderest! hoffentlich findet man des kind.

ieztuets
ieztuets
Superredner
24 Tage 20 h

Hoffentlich findet man des Madl unversehrt!

Norbi
Norbi
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Also so was geht mir auf die …….. ab 16 August vermisst und am 8 September könnte sie über den Brenner sein. Was wäre dabei das sofort zu melden egal ob könnte sein odr vielleicht nicht. Hoff trotzdem auf ein gutes Ende

wpDiscuz