Bluttat in Indien

16-Jährige vergewaltigt und bei lebendigem Leib verbrannt

Samstag, 05. Mai 2018 | 11:35 Uhr

Zwei Männer haben in Indien eine 16-Jährige vergewaltigt. Die Familie der Frau meldete die Tat dem Dorfrat, der die Beschuldigten zu 100 “Rumpfbeugen” und einer Geldstrafe von umgerechnet 620 Euro verurteilte. Aus Wut über die Strafe hätten die beiden anschließend das Haus ihres Opfers gestürmt, sagte ein Polizeibeamter. Dort verprügelten sie die Eltern der Frau und zündeten die 16-Jährige an.

Die Jugendliche verbrannte bei lebendigem Leib. Die Tat ereignete sich im Osten des Landes im Bundesstaat Jharkhand. Die Täter befanden sich auf der Flucht, eine Sonderkommission befasse sich mit dem Fall, sagte der Polizist. Die Männer hatten die junge Frau am Donnerstag aus ihrem Haus entführt und in einem Wald missbraucht.

Lokale Ältestenräte verhandeln in Indien häufig Streitfälle, um das langwierige und teure Rechtssystem zu umgehen. Obwohl sie keine formelle juristische Funktion haben, üben sie in ländlichen Gebieten großen Einfluss aus.

Der Mord ist der jüngste Vorfall in einer Reihen von sexuellen Gewalttaten in Indien. Nach Bekanntwerden einer Gruppenvergewaltigung und Ermordung eines achtjährigen Mädchens im vergangenen Monat fanden landesweit Proteste statt. Die Regierung ordnete daraufhin die Einführung der Todesstrafe für Vergewaltiger von Kindern an. Im Jahr 2016 wurden in Indien etwa 40.000 Vergewaltigungsfälle gemeldet.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "16-Jährige vergewaltigt und bei lebendigem Leib verbrannt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mutti
Mutti
Superredner
18 Tage 9 h

Des isch jo brutal…i tat dei a genauso unzündn…

jack
jack
Superredner
18 Tage 9 h

geat net do isch die Polizei selber im spiel
vor kurzem einen bericht gesehen. Polizei immer mit im spiel und de ormen frauen und kinder hobm keine chance .de männer sein wie bestien.warn olle zu vern……

Tottele
Tottele
Tratscher
18 Tage 8 h

Wenn sie sie finden sollte man sie genauso anzünden !
Selche Ungeziefer isch überhaupt net schod drum und nor warn schun amol zwoa wianigor .

Staenkerer
18 Tage 4 h

@Tottele bis vor kurzn isch no des vergewaltigungsopfer gstroft worden, und de vergewoltiger sein gir nie vor gericht kemmen!
a tummelplatz der perverslinge!
jetz müßten se wenigstens liegestütze nochn … welch spott ubd hohn den frauen gegenüber!
ps: a entjungferts mädchen, a wegen vergewaltigung, isch in indien kaum mehr verheiratbar und somit nur mehr balast für ihre familie und damit ziel des spotts im dorf!
also sein de opfer doppelt gstroft fürs gonze lebn!
hingegen bleiben a bekannte vergewaltiger anerkannte bürger!

Tottele
Tottele
Tratscher
18 Tage 4 h
@Staenkerer 17:49 Ich kenne ein Mädchen das vom engsten Familienangehörigen im Alter von 4 1/2 Jahren bis 8 1/2 Jahren jedes Wochenende als es bei ihm war sexuell missbraucht worden ist . Sie durfte mit kleinen Menschen darüber reden , sonst so drohte er ihr würde er zuerst die Mutter dann sie und danach noch die große Schwester umbringen . Sie hatte alle möglichen Erkrankungen und stand vor einer Chemotherapie . Dazu ist es zum Glück nicht mehr gekommen ,aber ich sehe das Mädchen oft und es ist nicht wie ein Mädchen mit fast 14 Jahren und das tut oft… Weiterlesen »
erika.o
erika.o
Superredner
18 Tage 2 h

@Tottele

ja traurig traurig …
armes Mädchen …

Staenkerer
18 Tage 1 h

@Tottele jo, traurig und verwerflich!
leider gibs no länder in dem a haustier mehr wert hot wie de frau ubd eigenen weiblichen kinder, de sein minderwertige warw und wern a so benutzt!
solong sich dort de grundeinstellungen nit ändern, und warum soll man sell, es hobn jo lei männer es sogn, werd anpassubg an de westlichen werte der frauen oder gar integratipn wohl kaum möglich sein!

Staenkerer
18 Tage 9 h

ohhh mann!! 50% und mehr der weltbevölkerung steckt no im finsteren mittelalter fest und will anscheinend a dort bleibn!

oli.
oli.
Universalgelehrter
18 Tage 4 h

Mit oder ohne Südtirol ??? 🤔😂🤣

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
18 Tage 3 h

@Staenkerer
..nicht nur bleiben. Sie wollen sich sogar verbreiten und unsere ,,moderne Welt,, mithilfe der Politiker zurück ins finstere Mittelalter holen.

Staenkerer
18 Tage 2 h

@oli. wenn se ins der bekehren nor mit … de politiker hobn se schun soweit … 😉…

Mastermind
Mastermind
Superredner
17 Tage 23 h

@der echte Aaron Wollen? Für Deutschland, England, Schweden und Frankreich ist schon lange 5 Minuten nach 12. Da dauert es noch vielleicht 20-30 Jahre und du wirst denken, 300 Jahre in der Vergangenheit zu sein.

Waltraud
Waltraud
Superredner
18 Tage 9 h

Sämtliche Hilfen für Indien streichen. Völlig boykottieren. Vielleicht wachen die Politiker dort dann endlich auf. Denen müsste man doch beikommen können.

xXx
xXx
Tratscher
18 Tage 4 h

Ist keine Lösung, wenn man solche Länder sich selbst überlässt, wird es für die Menschen dort kein Deut besser, wir würden es nur nicht mehr mitbekommen (Nordkorea).

enkedu
enkedu
Kinig
18 Tage 1 h

@xXx Kultur und Demokratieexport isch über jahrzehnte danebengegangen.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

So was hat noch nie geholfen, am Ende immer nur zu Kriegen geführt.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
18 Tage 10 h

Klingt nach finsterem Mittelalter ist in diesem Land  in der Gegenwart leider immer noch Realität…
(wäre ja nicht das erste mal dass  dort solche schrecklichen Taten begangen werden)

KASPERLE
KASPERLE
Grünschnabel
18 Tage 6 h

600€ Strafe für ne Vergewaltigung….da zahlts sichs ja aus…. nicht 600€ Strafe, 600 Jahre!

Paul
Paul
Superredner
18 Tage 8 h

wia im Mittelalter

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
18 Tage 1 h

im Mittelalter? Erklärung bitte

wpDiscuz