Coronavirus

163 Neuinfektionen – ein Intensivpatient

Samstag, 03. September 2022 | 09:31 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 213 PCR-Tests untersucht und dabei vier Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 159 positive Antigentests.

Von 33 Hospitalisierten benötigt ein Corona-Patient intensivmedizinische Betreuung. Sechs weitere Patienten werden in Privatkliniken betreut.

Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter auf einen Wert von 251.

1.896 Personen befinden sich in häuslicher Isolation.

Bisher (03.09) wurden insgesamt 912.408 Abstriche untersucht, die von 327.470 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (02.09): 213

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 4

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 255.716

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 912.408

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 327.470 (+64)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.079.754

Gesamtzahl der durchgeführten Nasenantigentests: 1.511.337

Durchgeführte Antigentests gestern: 1.197

Durchgeführte Nasenantigentests gestern: 73

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 159 davon durch Nasenantigentest 11

Anzahl der positiv Getesteten vom 02.09 nach Altersgruppen:

0-9: 11 = 6,75%

10-19: 12 = 7,36%

20-29: 9 = 5,52%

30-39: 26 = 15,95%

40-49: 24 = 14,72%

50-59: 43 = 26,38%

60-69: 15 = 9,2%

70-79: 10 = 6,13%

80-89: 11 = 6,75%

90-99: 2 = 1,23%

over 100: 0 = 0%

Gesamt: 163 = 100%

Weitere Daten

Verstorbene: 1.530 Personen (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 1.896

Personen, welche die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 361.991

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 363.887

Geheilte Personen insgesamt: 252.290 (+227)

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "163 Neuinfektionen – ein Intensivpatient"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
1 Monat 1 h

Schämt Euch Südtiroler.

wpDiscuz