Coronavirus

295 Neuinfektionen – drei Todesopfer

Samstag, 17. September 2022 | 12:49 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 239 PCR-Tests untersucht und dabei neun Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 286 positive Antigentests.

Drei Todesfälle werden außerdem in Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Dabei handelt es sich um eine Frau im Alter zwischen 80 und 90 Jahren und um zwei weitere Frauen über 90.

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter angestiegen und liegt bei 339.

Von 39 Hospitalisierten benötigen drei Covid-19-Patienten intensivmedizinische Betreuung. Vier weitere werden in Privatklinken behandelt.

Bisher (17.09) wurden insgesamt 914.566 Abstriche untersucht, die von 856.599 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (16.09): 239

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 9

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 258.917

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 914.566

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.097.001

Gesamtzahl der durchgeführten Nasenantigentests: 1.512.431

Durchgeführte Antigentests gestern: 1.314

Durchgeführte Nasenantigentests gestern: 94

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 286 davon durch Nasenantigentest 40

Anzahl der positiv Getesteten vom 16.09 nach Altersgruppen:
0-9: 25 = 8,47%

10-19: 32 = 10,85%

20-29: 25 = 8,47%

30-39: 29 = 9,83%

40-49: 45 = 15,25%

50-59: 49 = 16,61%

60-69: 28 = 9,49%

70-79: 38 = 12,88%

80-89: 20 = 6,78%

90-99: 4 = 1,36%

over 100: 0 = 0%

Gesamt: 295 = 100%

Weitere Daten

Verstorbene: 1.536 Personen (+3; 80-89: 1W; 90-99: 2W)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.108

Personen, welche die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 364.899

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 367.007

Geheilte Personen insgesamt: 255.273 (+173)

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "295 Neuinfektionen – drei Todesopfer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
General Lee
General Lee
Universalgelehrter
17 Tage 13 h
Tja…. Den Aufmerksamen unter uns wird sicher nicht entgangen sein, dass die Positivitätsrate de facto fast täglich wieder ansteigt (bald jeder 4. Test wieder positiv), die Hospitalisierungen und Intensivfälle ebenso, Todesfälle dazu fast analog! Ergo: Was so ein “harmloses Schnupfenvirus” doch nicht alles drauf hat…. Interessiert die bauernschlaue Schwurblergemeinde aber erst, wenn sie als notorische Impfverweigerer irgendwann im Gesicht blau anlaufen und im KH wie kleine, verzogene Kinder um Sauerstoff, Liebe und Zuneigung betteln müssen. Oder Schlimmeres… Zugegeben, ich zocke hin und wieder auch gerne, aber nur mit meiner Streamingbox, nie um mein Leben oder um meine Gesundheit! Mal als… Weiterlesen »
pusteblume
pusteblume
Tratscher
17 Tage 14 h

Die 7 Tage Inzidenz steigt und steigt und keinem juckts. Alle tun so, als ob es Corona nie gegeben hatte.
Bin Mal gespannt, wie es mit der Impfpflicht im Sozio-Sanitären Bereich weitergeht, dem EINZIGEN Bereich, wo noch Impfpflicht und Maskenpflicht (ffp2) ist.

magari
magari
Superredner
17 Tage 15 h

R.I.P.

wpDiscuz