Bei den Opfern handelt es sich um Pilger

35 Tote bei schwerem Busunglück in Saudi-Arabien

Donnerstag, 17. Oktober 2019 | 05:10 Uhr

Bei einem schweren Busunglück sind in Saudi-Arabien 35 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur SPA prallte am Mittwochabend in Medina ein Bus mit einer Baumaschine zusammen. Bei den Opfern handelte es sich Medienberichten zufolge um arabische und asiatische Pilger.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz