Coronavirus

358 Neuinfektionen – nur mehr ein Intensivpatient

Freitag, 29. April 2022 | 11:47 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 431 PCR-Tests untersucht und dabei 16 Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 342 positive Antigentests.

Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus meldet der Sanitätsbetrieb keinen. Von 40 Hospitalisierten benötigt nur mehr ein Covid-19-Patient intensivmedizinische Betreuung.

24 postakute Patienten werden in Südtiroler Privatkliniken behandelt. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter und liegt derzeit bei 444.

Bisher (29.04.) wurden insgesamt 874.890 Abstriche untersucht, die von 317.784 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (28.04.): 431

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 16

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 210.592

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 874.890

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 317.784 (+80)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.872.818

Durchgeführte Antigentests gestern: 2.458

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 342

Anzahl der positiv Getesteten vom 28.04. nach Altersgruppen:
0-9: 23 = 6%
10-19: 40 = 11%
20-29: 36 = 10%
30-39: 63 = 18%
40-49: 51 = 14%
50-59: 61 = 17%
60-69: 31 = 9%
70-79: 28 = 8%
80-89: 19 = 5%
90-99: 5 = 1%
over 100: 1 = 0%
Gesamt: 358 = 100%

Weitere Daten

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 39

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 24 (Stand 22.04.)

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 1

Verstorbene: 1.463 Personen (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 3.848

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 316.473

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 320.321

Geheilte Personen insgesamt: 205.281 (+463)

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "358 Neuinfektionen – nur mehr ein Intensivpatient"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
General Lee
General Lee
Superredner
25 Tage 19 h

Das grenzt ja an ein regelrechtes “Wunder”, dass 2022 Ostern und die zahlreichen engen Kontakte NULL (!) Auswirkung auf die Covid-Zahlen zu haben scheint 😁 Wer’s glaubt…. Bin überzeugt, dass sich nur mehr die Wenigsten testen lassen (müssen), da sie aufgrund von mehr oder weniger ausgeprägten Symptomen ärztliche Dienste in Anspruch nehmen müssen. Ob dies gut oder schlecht ist, der Herbst wird’s zeigen 🤔

mannderberge
mannderberge
Grünschnabel
25 Tage 12 h

Und wo isch is problem iez …?

topgun
topgun
Superredner
25 Tage 10 h

@General Lee

Ja klar… Und die Intensivstationen sind leer, weil “die Leute einfach nicht mehr hingehen”…🙄🤦‍♂️

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
24 Tage 22 h

ach du raunzer….

traktor
traktor
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

in autos muss dieser schwachsinn sofort beendet werden, in schulen sowiso…

wpDiscuz