Wocheninzidenz sinkt auf 680 ab

441 Neuinfektionen – kein Todesfall – 102 Hospitalisierte

Freitag, 29. Juli 2022 | 10:56 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden in Südtirol 200 PCR-Tests untersucht und dabei 15 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 426 positive Antigentests. Die Wocheninzidenz sinkt damit weiter und liegt nun bei 680.

Der Sanitätsbetrieb meldet seit gestern keinen weiteren Corona-Todesfall. In den Krankenhäusern werden nunmehr 102 Covid-Patienten betreut – vier davon auf den Intensivstationen.

5.845 Südtiroler sind aktuell in Quarantäne.

Bisher (29.07) wurden insgesamt 905.543 Abstriche untersucht, die von 325.398 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:
Untersuchte Abstriche gestern (28.07): 200

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 15

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 246.298

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 905.543

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 325.398 (+66)

Antigentests:
Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.027.206

Gesamtzahl der durchgeführten Nasenantigentests: 1.507.731

Durchgeführte Antigentests gestern: 2.080

Durchgeführte Nasenantigentests gestern: 195

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 426 davon durch Nasenantigentest 38

Anzahl der positiv Getesteten vom 28.07 nach Altersgruppen:
0-9: 24 = 5,44%

10-19: 42 = 9,52%

20-29: 61 = 13,83%

30-39: 72 = 16,33%

40-49: 61 = 13,83%

50-59: 86 = 19,5%

60-69: 47 = 10,66%

70-79: 30 = 6,8%

80-89: 11 = 2,49%

90-99: 7 = 1,59%

over 100: 0 = 0%

Gesamt: 441 = 100%

Weitere Daten
Verstorbene: 1.507 Personen (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 5.845

Personen, welche die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 349.019

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 354.864

Geheilte Personen insgesamt: 238.946 (+725)

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

39 Kommentare auf "441 Neuinfektionen – kein Todesfall – 102 Hospitalisierte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 17 h

Sinkt!
Ohne Maßnahmen (außer Masken in Öffis), ohne angepassten Impfstoff, ohne Greenpass.
Diese Varianten sind gottseidank nicht mehr als eine Randerscheinung

falschauer
19 Tage 16 h

mit 102 im kh nimmt du das wort randerscheinung in den mund 🙈 dann sag das diesen patienten welche am sauerstoff hängen, geht’s dir noch gut?

General Lee
General Lee
Universalgelehrter
19 Tage 13 h

@SilviaG Du hast echt einen an der Waffel, sorry, mit über 100 Hospitalisierten im S-O-M-M-E-R! 🙈🙈 Mir werft ihr Verharmloser übertriebene Hysterie und Panikmache vor und selbst bagatellisiert ihr das Ganze ins Bodenlose, um euer Gewissen zu beruhigen und von einer heilen Welt zu faseln…. Einfach nur krank, was da abgeht und wie unvernünftg und unreif manche Leute mit der Realität umgehen

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 13 h

@falschauet
Viele kommen ins Krankenhaus und stecken sich erst dort an. Bzw ist Corona nebenbei zur eigentlichen Krankheit festgestellt worden.
Wusstest du,dass Sauerstoff eine der wichtigsten Medikationen im kh ist bei allen möglichen Patologien?
Gehts dir noch gut?

topgun
topgun
Superredner
19 Tage 13 h

@falschauer

102 von 530000, da ist der Begriff “Randerscheinung” durchaus passend…

Gute Besserung den Hospitalisierten!

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 11 h

@general
Essind das ganzeJahr mit oder ohne Corona Leute im kh

falschauer
19 Tage 11 h

@SilviaG

hör doch mit diesem geschwätz auf, ich meine die covidpatienten mit einem komplexen verlauf, welche ohne sauerstoff nur sehr schwer atmen können…. jene bei welche zufällig im kh positiv getestet wurden weil sie einer op unterzogen werden müssen benötigrn wegen covid gewiss keinen sauerstoff, punkt!

falschauer
19 Tage 11 h

@topgun

das kommt ganz auf die sichtweise an ich finde dass 102 patienten mit derselben ansteckenden krankheit besorgniserregend und keine randerscheinung ist, aber ihr dreht euch ja immer alles so zurecht wie es euch in den kram passt

falschauer
19 Tage 11 h

@SilviaG

dümmer antwort fällt dir wohl nicht ein

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Superredner
19 Tage 11 h

@General Lee Kann sein, dass jene, die im Sommer erkranken im Winter sicher vor Corona sind. Kann aber auch nicht sein. Was ist dein Vorschlag? Wie sieht dein Weg aus dem Hamsterrad aus?

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 11 h

@falschauer
Woher weißt du, dass alle am Sauerstoff hängen?
Bitte Quelle oder Beweis hierfür.

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 11 h

@ewehave
Bevor der ein Argument oder Vorschlag liefert friert die Hölle zu.

topgun
topgun
Superredner
19 Tage 9 h

@falschauer

Nein, ich drehe mir nichts zurecht wie ich es brauche… Rein mathematisch sind 102 Hospitalisierte an der Einwohnerzahl gemessen 0,02%…

Dass hinter jeder einzelnen Hospitalisierung ein Einzelschicksal steckt ist mir bewusst, aber dass die jetzt alle am Sauerstoff hängen und keine Luft kriegen, glaubst wohl selbst du nicht ernsthaft…
Ich weiß aus glaubhafter Quelle, dass, wie schon erwähnt wurde, viele Covid-Positive im Krankenhaus nicht wegen der Infektion dort liegen, sondern wegen anderer Pathologien…

General Lee
General Lee
Universalgelehrter
19 Tage 8 h

@WeHaveAProblem MEIN Vorschlag? Einen vernünftigen Umgang mit der Pandemie finden, der vulnerable Gruppen schützt! Und nicht die Verantwortung diesen Gruppen abtreten und sie ganz bequem zur Impfung nötigen wollen und dann selbst die Pandemie einfach ignorieren…. Und nein, die jetzigen “Genesenen” sind über den Herbst/Winter nicht ausreichend geschützt

falschauer
19 Tage 8 h

@SilviaG

komm doch ins kh und überzeuge dich selbst, bevor du wage nicht fundierte informationen versprühst

Tata
Tata
Superredner
19 Tage 8 h

@topgun aus glaubhafter Quelle…brauchsch nimma weitaredn…es isch olls gsog🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

falschauer
19 Tage 8 h

@topgun

ich schreibe nicht zweimal dasselbe lesen und verstehen wäre gefragt

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 7 h

@general
Dein Argument hätte Gewicht, würde die Impfung vor Infektion schützen. Sperr keine Kinder wegen einzelner Vulnerabler ein.
Bitte neuerVorschlag

falschauer
19 Tage 7 h

@topgun

die anwendung mathematischer überlegungen sind in diesem falle fehl am platz, klar sind das in % ausgedrückt im vergleich zur bevölkerung eine minderheit und dass einige an covid infizierte wegen anderen patologien im kh sind ist genauso richtig und diese benötigen auch keine sauerstoffzufuhr, was sehr wohl die meisten in anspruch nehmen müssen welche wegen covid hospitalisiert sind, was mich nervt sind oberflächliche bagatellisierungen wie es einige hier betreiben, jeder sollte auf sich selbst schauen und eigenverantwortung zeigen und realitäten nicht leugnen bzw verharmlosen, diese nehmen menschen nämlich unterschiedlich wahr und das sollte respektiert werden

topgun
topgun
Superredner
19 Tage 7 h

@Tata
Hallo, du Genie…
Nein, mit glaubhaft meine ich nicht Telegramm und Co, sondern Bekannte und Freunde, die im Krankenhaus arbeiten…
Und nun? Natürlich ist das nur erfunden, denn was deiner Welt nicht sein soll, darf eben nicht sein…🤷🏻‍♂️

citybus
citybus
Tratscher
18 Tage 22 h

@SilviaG
Es gehört niemand eingesperrt erst recht kein Kind.
Aber es gibt leider Kinder die überhaupt kein Benehmen haben und dass ist schuld von den Eltern, weil ein krankes Kind soll mal auch zu Hause bleiben nicht von den Eltern überall mitgeschliffen werden (einkaufen usw.)

General Lee
General Lee
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

@SilviaG Wie wär’s mal zur Abwechslung, wenn DU mal was an greifbaren Vorschlägen präsentierst??? Außer Sprüche klopfen und alles zu zerlegen sehen wir nix von dir 🙄

falschauer
19 Tage 16 h

bei den kindern sieht man dass sie ferien haben und nicht getestet werden

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 13 h

Wo sieht man das bei den Kindern?An der Nase? An den Augen?

GTH
GTH
Superredner
19 Tage 12 h

@SilviaG der hat den durchblick 🤙🏻

falschauer
19 Tage 11 h

@SilviaG

bist so naiv oder tust du nur so, zur zeit ist der prozentsatz ab infizierten kindern am niedrigsten, während der schule war er am höchsten, so und nun kannst du deinen schmäh für dich behalten, ich kommentiere dein provokationen ganz gewiss nicht mehr

falschauer
19 Tage 11 h

@GTH

genau den habe ich im unterschied zu dir

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 11 h

@falschauer
Bitte wo an den Kindern sieht man das? Hast du Zahlen? Warum sollten sich Kinder testen lassen wenn nirgens wo sie hingehen Tests erforderlich sind und auch keine Symptome spüren? Um für deine Genugtuung dieZahlen hoch zu treiben?
Ich wiederhole: keine Maßnahmen und Inzidenz sinkt trotzdem!

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
19 Tage 10 h

@falschauer
…mit Verlaub,bei deiner Rechtschreibung würdest du uns allen damit nur einen großen Gefallen tun!

Tata
Tata
Superredner
19 Tage 8 h

@SilviaG ba jedn Bericht is gleiche gschwurble…bische net selbo bold stuff??

falschauer
19 Tage 8 h

@hundeseele

dasselbe wollte ich dir bereits seit längerem nahelegen, jedoch aus einem anderen grund, du verstehst ja nicht einmal warum ich zwischen groß- und kleinschreibung nicht differenziere

falschauer
19 Tage 8 h

@SilviaG

wenn du nicht lesen kannst was jeden tag berichtet wird ist das dein problem nicht meines

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 7 h

@falschauer
Ich lese von Kindern, die an Unterernährung sterben. Menschen im Krieg.
alles Menschen gemacht. Man könnte es morgen beenden, aber schiebt lieber den schwarzen Peter Menschen zu, die trotz Corona gesund bleiben.

SilviaG
SilviaG
Superredner
19 Tage 7 h

@falschauer
In Österreich und Deutschland wurde die Quarantäne abgeschafft. In anderen Ländern existiert Corona als normale Grippe. Das lese ichaus staatlichen Medien. Schwurbler bist ab heute du!

Hustinettenbaer
19 Tage 7 h

@SilviaG
Hm, hilf mir auf die Sprünge bei staatlichen deutschen Medien. ZDF, ARD, Springer, TAZ, Zeit, Spiegel, Funke Mediengruppe, …?

Faktenchecker
19 Tage 5 h

Haarausfall und Sex-Störungen Forscher finden neue Long-Covid-Symptome

https://www.n-tv.de/wissen/Forscher-finden-neue-Long-Covid-Symptome-article23495896.html

SilviaG
SilviaG
Superredner
18 Tage 23 h

@hüsterchen
Lies selbst, wo die Quarantäne abgeschaft wurde. Im Falle mit hilfe einer Leselupe

falschauer
18 Tage 21 h

@SilviaG

das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun, dieses elend kenne ich selbst warscheinlich besser als du…..von einem thema zum anderen spring man meistens als ultima ratio, wenn man mit der eigenen philosophie am ende ist ….lebe wohl

falschauer
18 Tage 21 h

@SilviaG

mach dich doch nicht lächerlich, was ich bin und was wonach ich handle bestimme ich selbst und ich lass mir von dir nicht unterstellen, corona habe ich bis dato mit viel eigenverantwortung und maßnahmen wo sie erforderlich sind sehr gut gemeistert….schwrubler sind realitätsfremd wie deinesgleichen welche probleme bagatellisieren und herunterspielen…lebe wohl

wpDiscuz