Der Kärntner starb noch an der Unfallstelle

46-Jähriger bei Verkehrsunfall in Kärnten getötet

Samstag, 06. Oktober 2018 | 10:20 Uhr

Ein 46-jähriger Kärntner ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Mölbling (Bezirk St. Veit an der Glan) ums Leben gekommen. Laut Polizei war der Mann mit seinem Auto auf einer Landesstraße unterwegs, als er aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam, über einen steilen Abhang schlitterte und gegen einen Baum prallte. Der 46-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Von: apa