Gefährliche Aktion von Stadtpolizei gestoppt

Betrunkener lenkt Schwerfahrzeug durch Bozner Industriezone

Samstag, 18. Juni 2022 | 10:39 Uhr

Bozen – In der Industriezone in Bozen sorgte am Freitag gegen 8.30 Uhr der Fahrer eines Lkw für großes Aufsehen bei anderen Verkehrsteilnehmern und Passanten. Mehrere Hinweise gingen bei der Stadtpolizei ein, weil der Fahrer des Sattelzugs offenbar ziellos durch die Gegend irrte und die Ladeluke geöffnet hatte.

Eine Streife der Stadtpolizei machte das gemeldete Schwerfahrzeug schließlich ausfindig und führte eine Kontrolle durch. Die Exekutivbeamten, die ansonsten einiges zu sehen bekommen, trauten laut der italienischen Tageszeitung Alto Adige ihren Augen nicht. Der Mann am Steuer war offensichtlich zu dieser Tageszeit bereits betrunken.

Ein Alko-Test bestätigte schließlich, dass der Mann 1,5 Promille Alkohol im Blut hatte. Bei Berufskraftfahrern sieht der Straßenverkehrskodex strenge Auflagen vor. Sie müssen bei ihrer Tätigkeit nüchtern bleiben. Entsprechend empfindlich wurde der Lenker in der Folge bestraft. Neben dem Verlust des Führerscheins wurde der Mann auch angezeigt. Es könnten außerdem eine Geld- sowie eine Haftstrafe hinzukommen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Betrunkener lenkt Schwerfahrzeug durch Bozner Industriezone"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
7 Tage 23 h

Ich möchte nicht wissen wieviele stock besoffene LKW Fahrer unterwegs sind. Schon einmal beobachtet wieviel die Fahrer Superalkohol, besonders an den Wochenenden in den Supermäkten kaufen.

Dagobert
Dagobert
Kinig
7 Tage 20 h

marher
Wundert mi eigentlich a nit! Bsunders die aus den Ostblockländer sind ja regelrecht Sklaven. Monatelong nit Hoamkemmen und die Wochenendpausen auf miserablen Rastplätzen oder Industriezonen verbringen! 🤮

brunner
brunner
Universalgelehrter
7 Tage 22 h

Und? Führt die Polizei Komtrollen durch? Eben…wenig bis gar keine..

N. G.
N. G.
Kinig
7 Tage 14 h

Der immer wieder selbe Spruch! Mehr Polizeikontrolle. Ihne Frage, es brauch mehr, ABER…
Ok! Wieviel Polizisten bräuchte es dann wenn alles kontrolliert werden sollte was du so den ganzen Tag vorschlägst?
Dir ist schon klar, dass nicht alles kontrollierbar ist?

wpDiscuz