150 Meter standen in Flammen

Böschungsbrand in Mühlen in Taufers

Montag, 27. Juni 2022 | 12:53 Uhr

Mühlen in Taufers – Bei der Hauptstraße Richtung Mühlwald oberhalb dem Peintenweg kam es am Montag zu einem Böschungsbrand im Ausmaß von rund 150 Metern.

Durch das schnelle Eingreifen konnte der Brand gleich gelöscht werden. Ursache könnten Bremsdefekte an einem Lkw gewesen sein.

Nach dem Löschen wurden die Brandflächen nochmal mit Wasser geflutet, um einen erneuten Brandausbruch zu verhindern. Der Einsatz wurde gegen12.30 Uhr beendet. Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Mühlen in Taufers.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz