Der Schaden ist höher als der Wert der Beute

Bozen: Nächtlicher Einbruch in Obstgeschäft

Samstag, 20. August 2022 | 13:14 Uhr

Bozen – In der Nacht auf Donnerstag haben auf dem 4.-November-Platz Einbrecher zugeschlagen.

Medienberichten zufolge wurde in einem Obst- und Gemüsegeschäft das Schaufenster zertrümmert. Die Übeltäter sind ins Innere eingedrungen und haben 1.080 Euro erbeutet.

Dazu kommen Schäden in Höhe von 3.000 Euro: Der Besitzer musste das Glas der Vitrine austauschen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Bozen: Nächtlicher Einbruch in Obstgeschäft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Verstehe nie, warum man so viel Bares in der Kasse lässt…

Clown
Clown
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Ich auch net

DerTom
DerTom
Superredner
1 Monat 9 Tage

vielleicht wegn der versicherung – oder um zu sogn “i konn a mol nit zohln weil Sie mir des gstoln hobn”

Rabe
Rabe
Superredner
1 Monat 9 Tage

nix nois in Bozen

Markuskoell
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Wow was für Helden für ein paar hundert Euro 🙈🙈🙈

wpDiscuz