Debatte um mehr Gehalt

Busfahrermangel: In Bozen fallen täglich Linien aus

Montag, 27. Juni 2022 | 07:55 Uhr

Bozen – In Südtirol gibt es ein Mangel an Busfahrern und die Situation spitzt sich immer weiter zu. Wie die Zeitung Alto Adige berichtet müssen daher etwa in der Südtiroler Landeshauptstadt beinahe täglich Fahrten gestrichen werden. Es gibt offenbar nicht genügend Fahrer für alle Linien.

Vonseiten der Gewerkschaften und auch von der Stadtverwaltung kommt daher erneut die Forderung, den Busfahrern mehr zu bezahlen. So werde dieser Job attraktiver und die Dienste könnten aufrecht erhalten werden.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz