Im Jänner zum ersten Mal in Kolumbien aufgetaucht

Corona-Variante Mu laut WHO “von Interesse”

Donnerstag, 02. September 2021 | 01:24 Uhr

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine neue Coronavirus-Variante als “Variante von Interesse” eingestuft. Es handelt sich um die Variante Mu, die zuerst im Jänner in Kolumbien identifiziert worden ist, wie die WHO am Mittwoch in ihrem wöchentlichen Corona-Bericht schrieb. Es gebe Anzeichen, dass die Antikörper bei Genesenen oder Geimpften möglicherweise gegen die Variante Mu noch weniger wirksam sind als gegen andere Virusvarianten. Dafür seien weitere Studien nötig.

Insgesamt gibt es damit fünf “Varianten von Interesse”, die mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgt werden. Daneben gibt es vier “besorgniserregende Varianten”, darunter die auch in Europa inzwischen überwiegend verbreitete Variante Delta.

Die Mu-Variante sei in einigen Ländern Südamerikas und Europas nachgewiesen worden, schreibt die WHO. Aus 39 Ländern lägen genetische Untersuchungen des Virus vor. Weltweit betrage der Anteil der Variante nach derzeitigen Schätzungen nur 0,1 Prozent. In Kolumbien liege er aber bei 38 Prozent und in Ecuador bei 13 Prozent, und der Anteil wachse. Die WHO verweist aber auf die unterschiedliche Kapazität von Ländern, Viren genetisch zu untersuchen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Corona-Variante Mu laut WHO “von Interesse”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Laempel
Laempel
Tratscher
26 Tage 3 h
Im Mittelalter hat man mit Weltuntergang, jüngstem Gericht, Fegefeuer, Hölle und ewiger Verdammnis gedroht, um aus Machterweiterungs- und Bereicherungsinteressen bei obrigkeitsgläubigen Menschen irrationale Ängste zu schüren und sie so möglichst absolut gefügig und gehorsam zu machen, was ihnen bei viel zu vielen für eine viel zu lange Zeit auch gelang. Heute, im Zeitalter von Corona, scheint das System “Säe Angst, und du erntest Gefügigkeit!” unter etwas verfeinerten und nicht mehr so leicht durchschaubaren Vorzeichen immer noch Hochkonjunktur zu haben. Beispiel: Sobald auch die Delta-Variante nicht mehr so richtig zieht, kommt ihr flugs eine Mu-Variante zu Hilfe. Wer richtet hier auf… Weiterlesen »
Neumi
Neumi
Kinig
26 Tage 1 h
Die Angst vor dem Establisment und der Elite zu schüren, kommt auch nie außer Mode. Wer will denn schon nicht von sich behaupten können, vom Staat unterdrückt zu werden? Ein Rebell, der aus Trotz nicht mitmacht, richtet auch Schaden an. Wir haben gesundheitliche Schäden durch VIren, finanzielle Schäden durch die Maßnahmen dagegen und eine Verlängerung beider Situationen durch die Freiheitskämpfer, die unser aller unserer demokratischen Rechte verteidigen. Dass es immer wieder neue Varianten geben wird, bis die Situation im Griff ist, stand von vorneherein fest. Deshalb gilt es, die Situation SCHNELL in den Griff zu kriegen, anstatt sie schönzureden. Aber… Weiterlesen »
Pacha
Pacha
Superredner
25 Tage 15 h

@Neumi…wer sind denn jetzt die Freiheitskämpfer?

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 14 h

Na diejenigen, die sich für unsere Bürgerrechte einsetzen, sich gegen jede der getroffenen Maßnahmen stemmen, uns von der Knechtschaft der Corona-Vorschriften zu befreien versuchen. Für die Namen dieser Helden hab ich mich nie interessiert.

Pacha
Pacha
Superredner
25 Tage 9 h

@Neumi….auch ich möchte mein freies Land wieder zurück haben

Sag mal
Sag mal
Kinig
25 Tage 9 h

Laempel oh mein Gott🙏. 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️.

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 1 h

@Pacha ich möchte auch, dass die Beschränkungen aufhören und es wieder mehr Freiheiten gibt, da sitzen wir alle in einem Boot.
Die Freiheiten kommen, sobald das Problem gelöst ist. Also trag ich meinen Teil dazu bei, dass das Problem schneller gelöst wird.

primetime
primetime
Kinig
25 Tage 13 h

Das ganze ist doch nur mehr lächerlich. Wundert euch nur noch weiter wenn immer weniger bei dem ganzen theater nicht mehr mitspielen und alles von vorn herein in Frage stellen

Sag mal
Sag mal
Kinig
25 Tage 9 h

primetime wie dumm ist dass denn?

primetime
primetime
Kinig
25 Tage 3 h

Was soll dumm sein? Kaum ist eine Variante doch nicht so schlimm hat man bereits die nächste auf der Liste? Ja, das ist sehr dumm

Apocalypsis
Apocalypsis
Neuling
25 Tage 10 h

jeden Tag eine neue Variante. hoffentlich reicht das Alphabet aus.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
25 Tage 8 h

@ apocalypsis sem gibs nor a targa wia bin auto 🤪
Nor woasch woher der virus kimp a no🤣😂😅

PuggaNagga
25 Tage 11 h

Da sage ich nur Muuuuuuuuuu

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Grünschnabel
25 Tage 10 h

Gäbe doch noch genügend griechische Buchstaben für die kommenden Varianten, oder sind jetzt die Tierlaute dran? Dann müsste nach “Mu” theoretisch “Mä” kommen…

Hans123
Hans123
Grünschnabel
25 Tage 5 h

Mä (Abkürzung von Minä) ist aber Finnisch und heißt ICH

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
25 Tage 12 h

🐄🐄🐄

tfoler
tfoler
Grünschnabel
25 Tage 9 h

Oschpele schun so viele Varianten do kimmsch jo nimmer mol mehr mit

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
25 Tage 9 h

next level….schaugmr wo’s sich die Politik iatz sou olz an Maßnahmen infolln Lott😉

Hans123
Hans123
Grünschnabel
25 Tage 5 h

Warum MU?? Der griechische Buchstabe wird üblicherweise mit MY übersetzt.

wpDiscuz