Stichprobenartige Temperaturmessungen an Autobahn, Landesstraße und im Schienenverkehr

In Tirol ab Dienstag Fieber-Kontrollen zu Italien

Sonntag, 08. März 2020 | 18:05 Uhr

Die Verordnung des Bundes für Gesundheitschecks an den österreichisch-italienischen Grenzen soll in Tirol mit Dienstag in Kraft treten. Ab Dienstagvormittag sollen zwei mobile Gesundheitscheck-Teams am Brenner – an Autobahn, Landesstraße und im Zugverkehr – sowie an den Grenzen Sillian und Reschenpass punktuelle Gesundheitskontrollen vornehmen, teilte das Land am Sonntag mit.

“Die Reisetätigkeiten aus den betroffenen norditalienischen Krisengebieten sollen insgesamt überdacht und bestmöglich vermieden werden. Die Gesundheitschecks in den Grenzbereichen vom Brenner, Reschenpass und Sillian betreffen sowohl den Straßenverkehr auf Autobahn und Landesstraße, als auch den Zugverkehr”, erklärte Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP).

Es sollen punktuelle und stichprobenartige Temperaturmessungen durchgeführt werden. Zudem werden auch ausgearbeitete Standardfragen gestellt, etwa dazu, ob die Reise aus einem Risikogebiet angetreten wurde und ob die kontrollierten Personen grippeähnliche Symptome aufweisen. Eine Arbeitsgruppe im Land sei gerade dabei, die konkrete Umsetzung der Gesundheitschecks vorzubereiten, hieß es.

Indes waren die Erhebungen zu dem am Coronavirus erkrankten 36-jährigen Norweger in der Gemeinde Ischgl im Bezirk Landeck, dessen Fall am Samstagabend bekannt geworden war, weiter im Gange. Der 36-Jährige habe als Barkeeper in der Bar “Kitzloch” in Ischgl gearbeitet, teilte das Land am Sonntag mit. “Eine Übertragung des Coronavirus auf Gäste der Bar ist aus medizinischer Sicht eher unwahrscheinlich”, meinte Anita Luckner-Hornischer von der Landessanitätsdirektion.

Trotzdem gebe es für alle Barbesucher, die vom 15. Februar bis zum 7. März in der Bar waren und aktuell grippeähnliche Symptome aufweisen, die Möglichkeit, sich an die telefonische Gesundheitsberatung 1450 zu wenden und ihren Gesundheitszustand abklären zu lassen. Für Besucher, die in diesem Zeitraum in der Bar waren und keine Symptome aufweisen, sei keine weitere medizinische Abklärung notwendig, hieß es.

Zudem wurden 22 enge Kontaktpersonen des Norwegers isoliert und für 14 Tage unter Quarantäne gestellt. In Tirol gab es mit Stand Sonntagnachmittag acht Coronavirus-Fälle, darunter fünf Norweger und eine 22-Jährige aus Kitzbühel. Zwei der Erkrankten, ein italienisches Pärchen, das in Innsbruck positiv getestet worden war, sind wieder genesen.

Von: apa

Bezirk: Bozen, Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

41 Kommentare auf "In Tirol ab Dienstag Fieber-Kontrollen zu Italien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
jack
jack
Universalgelehrter
20 Tage 11 h

ba die Deutschn un Östereicher muss olm a Italiener do schuldige sein😂
selbeo steckn sie kuan un,
net amol do Barkeeper aus Norwegn wos infeziert wor hot onscheinend uan ungsteckt weil sel war onscheinend net meglich😂😂
dei wern die Returkutsche nou kriegn

Savonarola
20 Tage 10 h

Fakt ist, dass Italien am meisten Infizierte in ganz Europa hat und das Virus aus Italien in weitere 14 Länder eingeschleppt wurde.

Italo
Italo
Tratscher
20 Tage 9 h

Jack) Genau so ischs

SARDO
SARDO
Neuling
20 Tage 9 h

savonarola…Dir ist nur wichtig über Italien zu hetzen..Bestimmt freust du dich noch über das ganze..unfassbar..

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

@Savonarola
mir muss mal einer erklären, dass Südtirol ein Risiko Gebiet ist zb bis Reschen und in Nauders herrscht gewohnter Alltag. Bleibt der Virus etwa bei der Grenze stehen? da ist doch irgend etwas faul

Staenkerer
20 Tage 7 h

@Savonarola a fernfohrer hot gsog wer unter trient obwerts fohr werd olle gfühlte 10 km von putz aufgholtn, sem werd fieber gemessn no vor se noch patente e libretto frogn!
ps: vor jetz gemault werd: noch rückfroge ba der polizei sein de fohrtn in den süden genehmigt wortn!

oli.
oli.
Kinig
20 Tage 6 h

@Aurelius , ohne Pass darf er nicht über den Reschenpass einreisen. 🤣🤣🤣
Es bringt nix wenn nicht alle kontrolliert werden , Kommissar Zufall geht nicht.
Ab Montag gibt es von Bayern/Deutschland an der Grenzen zu CZ auch Fieber Kontrollen, aber auch wieder nicht alle.

DAICH
DAICH
Grünschnabel
20 Tage 1 h
@SARDO Ignorier ihn! Italien hat der Welt schon immer was zu sagen gehabt als Kulturnation( selbst viele Nicht- Italiener sagen sogar ,,die,, Kulturnation schlechthin) , zivilisatorische Errungenschaften, Erfindungen, die Küche, die weltweit einen sehr guten Ruf geniest und Italien wird auch diese Krise überstehen! Das sage ich dir als Deutscher. Tiroler haben der Welt nichts zu sagen, rein gar nichts…..jetzt könnte man sagen, ja wir Tiroler sind ja zahlenmässig unbedeutend….sind die Deutschschweizer auch , als verwandtes südgermanisches Bergvolk….die haben aber der Welt mit vielen Errungenschaften schon sehr viel gesagt ( Uhren , Chemie , um nur 2 Beispiele zu nennen)… Weiterlesen »
NixNutz
NixNutz
Superredner
19 Tage 22 h

@Savonarola nein eben nicht! Im new journal of medicine wurde wissenschaftlich belegt dass der ausgangs punkt der europaischen infektionsherde mit sehr grosser wahrscheinlichkeit vom ersten fall im jänner in bayern ausgeht…!

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

jack =hör auf so billig zu Hetzen =das nützt Niemand im Gegenteil 🙁

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Italo-Lügner 🙁

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

DAICH =tram weiter Kulturnation =absolut lächerlich ,schon eher Fascho Nation oder warum bringt ma di fschaistischen Schnandmäler nit weck 🙁

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

NixNutz= der Nome passt perfekt weil des GELOGEN isch 🙁

SARDO
SARDO
Neuling
19 Tage 19 h

@DAICH …Super Kommentar ..Mille Grazie..

DAICH
DAICH
Grünschnabel
19 Tage 17 h

@Zugspitze947
Das ist absolut nicht lächerlich! DU LÜGST 🙁 😂😂😂
Was die schändlichen Denkmäler angeht , da mögen Sie ja noch Recht haben!
Schlimmer sind die ,,wandelnden Denkmäler,,, die nationalistisch- faschistoides Gedankengut mit sich herumtragen und verbreiten.
Die gibt es ( immer noch) zu Genüge auch bei uns in Deutschland , gell Zugspitze?
168 Ermordete seit der Wende in Deutschland sprechen für sich!

DAICH
DAICH
Grünschnabel
19 Tage 17 h

@Zugspitze947
Jetzt machen Sie hier aber einen Rundumschlag und jeder Forumsteilnehmer bekommt sein Fett von Ihnen ab😂
Nicht so heißblütig, Sie wecken ja den Italiener in sich!😉

hoffnung
hoffnung
Tratscher
20 Tage 11 h

Fieberkontrollen sollten auch für Personen gelten, die aus Österreich oder Deutschland nach Italien einreisen wollen.

merlot
merlot
Neuling
20 Tage 9 h

Wo bleibt unser sogenanntes Europa, jeder macht was er gerade denkt

ausischmeiser
ausischmeiser
Tratscher
20 Tage 11 h

iads reichts obr wircklich gstörte tirolr👎🙈🙈💩💩💩💩💩💩💩😤😤😤😤😤🤯😡😡😡😡😡😡

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 17 h

ausischmeisser. Wo ist das Problem?Willst Du das niemand erfährt dass event.positiv bist?

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
20 Tage 12 h

Also Montag alle Süd-Tiroler ab ins Vaterland, sonst nehmen die euch nicht mehr. 🤣😂

Savonarola
20 Tage 10 h

questa non l’ho capita

OOesterrreicher
20 Tage 12 h

Stichprobenartige Fieberkontrollen an der Grenze zu Italien. 🙈
Na wie blöd ist dass denn?😡
Bei einer Inkubationszeit von min. 2 Wochen ein sinnloses Unterfangen.

GTH
GTH
Tratscher
20 Tage 9 h

des isch gleich blesd wia dein kommentar inkubationszeit von min 2 wochen…, so enstian die fake news

NixNutz
NixNutz
Superredner
20 Tage 11 h

Bring jo gor nix… konnsh a ohne fieber übertrogn…

Surfer
Surfer
Superredner
19 Tage 23 h

oder fiebersenkende Mittel einnehmen bevor rausfohrsch….die 🤔🤔

Gescheide
Gescheide
Tratscher
20 Tage 11 h

Stichproben?! Lächerlinch… alle oder gar nox

Harri Hirsch
Harri Hirsch
Neuling
20 Tage 11 h

Tja des sein hiatz die Folgen von den Aussagen unserer Politiker dass olls ok isch ohne getestet zu hoben: nimmor moll insere Nachbarn trauen ins und kontrollieren noch! BRAVO DWS HOBS JO SUPPER HINGEKRIAG

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
20 Tage 10 h

Na ja die Wahlen werden ja irgendwann nachgeholt, einfach nicht vergessen, wer bis Freitag mit keine Panik Sprüchen warum auch immer beruhigt hat

Sag mal
Sag mal
Kinig
20 Tage 11 h

es wird enger.Österreich macht Es richtig🙏

geforce
geforce
Grünschnabel
20 Tage 12 h

die oanzigen mit awien an hausverstond

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
20 Tage 12 h

Fiebermessen? 🤔 80% der Infizierten haben keine Symptome oder nur sehr leichte…

Bluemchen
Bluemchen
Superredner
20 Tage 10 h

Einfach nur lächerlich die Österreicher. Bei einer Inkubationszeit von bis zu 4 Wochen Fiebermessen?!?!?!?!
Und noch dazu haben die meisten Infizierten überhaupt nie Fieber oder andere Symptome.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

Ihr habts alle nur zu Meckern,tut man nix ist euch auch nicht Recht,tut man was meckert ihr auch,was wollt ihr denn

Mutti
Mutti
Universalgelehrter
20 Tage 10 h

Und die Italiener, dei wos von Mailond zu ins kemmen? Wern dei a getestet?

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Grünschnabel
20 Tage 10 h

in Deutschland sind auch iunfizierte,kontrollen also bitte auch Deutschland – östreich,dassi net loch

vfc
vfc
Grünschnabel
20 Tage 12 h

Was nuetzt das? 14 Tage bis 3 Wochen inkubationszeit, asyntomatisch….?

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 17 h

Wer wissen will ob Er positiv ist fährt richtung Brenner da gehts schneller als Rom.

DAICH
DAICH
Grünschnabel
19 Tage 17 h

Positiv auf was?
Achso…. auf Fieber….ja, bedeutet ja nicht gleich Corona!
Stimmt zum Fieber messen ist der Brenner geographisch sicher näher als Rom, kann man aber auch zu Hause machen, da braucht man weder zum Brenner noch nach Rom fahren🙃😅

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
20 Tage 5 h

Ich würde den Österreichern dringend empfehlen mal im eigenen Land zu testen, bevor man zur grössten Virenschleuder Europas wird. Einige haben sie ja schon verteilt (z.B. von Ischgl nach Island!)

One
One
Superredner
19 Tage 20 h

Hach, das vereinte Europa und seine Ideologen des gemeinschaftlichen Zusammenlebens. Jetzt seht her wie vereint dieses Europa ist!!! Bei jedem kleinen Problem werden die Grenzen geschlossen und man will vom Nachbarland nichts mehr wissen. Dieser Fake Gedanke von der vereinten EU existiert nur in den Köpfen der Brüssel Politiker und in deren Geldtaschen. Traurig aber die heutige Situation zeigt uns eben dass die Realität anders aussieht.

wpDiscuz