Straßenpolizei auch vergangene Woche mit gezielten Kontrollen unterwegs

Den Rasern in Südtirol auf den Fersen

Dienstag, 06. September 2022 | 12:34 Uhr

Bozen – Auch in der vergangenen Woche war die Straßenpolizei auf Südtirols Passstraßen und nicht nur unterwegs, um Raser aus dem Verkehr zu ziehen und ihnen einen Denkzettel zu verpassen. Im Pustertal, Gröden und am Mendelpass wurden entsprechende Kontrollen durchgeführt.

52 Motorrad- und 14 Pkw-Fahrer wurden überprüft und dabei 17 Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung festgestellt.

In einem Fall wurde auch eine Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer ausgesprochen. Ein Autofahrer hatte am Samstag bei der Mautstelle Sterzing gegen 4.30 Uhr in der Früh rund 1,3 Promille Alkohol im Blut. Neben der Anzeige wurde dem 32-Jährigen der Führerschein entzogen und sein Punktekonto um zehn Punkte gekürzt.

 

 

 

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Den Rasern in Südtirol auf den Fersen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Universalgelehrter
27 Tage 23 h

Auf den Passstrassen…..so so…..wer kontrolliert eigentlich auf der MeBo? Raser ohne Ende….

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
27 Tage 20 h

sog wohrscheinlich uaner der mit sein corsa 60 iber die mebo kriacht “do sein olles raser”

tom
tom
Universalgelehrter
27 Tage 19 h

und manche meinen, die Kratzer in der Stoßstange des Vordermanns inspizieren zu müssen, gesehen am letzten Samstag auf der mebo

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
27 Tage 17 h

Auf der Mebo herrscht seit jeher Narrenfreiheit. Die Ordnungshüter meiden diese Strasse wie der Leibhaftige das Weihwasser.

peterle
peterle
Universalgelehrter
27 Tage 8 Min

Ich fahre auf der MEBO im Normalfall 120Kmh. Ist das erlaubte Maximum. Ausser im 90 Bereich. Dort ist es aber für manche zu langsam.

Dirofg
Dirofg
Neuling
27 Tage 21 h

Auch die, die zu langsam fahren und die Leute nervös machen müsste man strafen!

onassis
onassis
Superredner
27 Tage 21 h

Auch die Dezibel Lautstärke gehört kontrolliert, und das sind meist die Kleinmotorräder.

primetime
primetime
Kinig
27 Tage 16 h

Wie stehst du eigentlich dazu wenn ein Motorrad original mit 102db zugelassen wird und, auch für mein empfinden, laut ist im Vergleich zu anderen?
Was will man dagegen “klagen”?

primetime
primetime
Kinig
27 Tage 20 h

Am Samstag um 10:30 war noch keine Polizei auf der Mendel. Und schön wars

Rocky
Rocky
Tratscher
27 Tage 22 h

So isch des Recht,weiter so👏

Anton52
Anton52
Neuling
27 Tage 21 h

Zem megnse omol in Meran aufnocht bon Mc Donald kontrolliern!
wia auf der Rennstreck der des do lauter und schneller muas an Preis gwinnen

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
27 Tage 20 h

…und wie schnell waren die angeblichen Raser??

Buffalo
Buffalo
Tratscher
27 Tage 19 h

Nichts von Kontrollen bemerkt.

wpDiscuz