Lange Jahre als Religionslehrer in Meran tätig

Diözesanpriester Florian Eller verstorben

Dienstag, 05. April 2022 | 10:46 Uhr

Meran – Der Diözesanpriester Florian Eller ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Er war lange Jahre als Religionslehrer in Meran tätig. Die Trauerfeier findet am Samstag, 9. April, um 10.00 Uhr in Obermais statt.

Hochw. Florian Eller wurde am 6. Mai 1934 in Graun/Langtaufers geboren und am 10. Oktober 1960 in Rom zum Priester geweiht. Nach seinem Studium in Rom wirkte er von 1963 bis 1968 als Kooperator in Sterzing und Tramin. Anschließend war er bis 1971 Kaplan im Lehrlingsheim Bozen.

Von 1971 bis 1992 war er als Religionslehrer in Meran tätig. Im Jahr 1993 wurde Eller von seinem Auftrag als Religionslehrer entbunden. Er verbrachte seinen Lebensabend in Meran. Die Trauerfeier findet am Samstag, 9. April um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg in Obermais statt.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Diözesanpriester Florian Eller verstorben"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Ruhe in Frieden 🙏

wpDiscuz