Für das Kleinkind kam jede Hilfe zu spät

Eineinhalbjähriger in OÖ von Bus überrollt und getötet

Mittwoch, 21. April 2021 | 15:18 Uhr

Ein eineinhalbjähriger Bub ist Mittwochmittag um 12.40 Uhr in Höhnhart (Bezirk Braunau) in Oberösterreich von einem Schulbus überrollt und getötet worden. Laut ersten Informationen der Polizei dürfte das Kind auf die Straße gelaufen und von dem Kleinbus überfahren worden sein, als die Mutter ein anderes Kind von der Haltestelle abholen wollte. Reanimationsversuche blieben erfolglos.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz