Impfstoff gegen das Coronavirus - drittes Produkt vor EU-Zulassung

Erste Lieferung von AstraZeneca-Impfstoff ab 7. Februar

Montag, 25. Januar 2021 | 13:52 Uhr

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) erwartet ab dem 7. Februar erste Lieferungen des AstraZeneca-Impfstoffs. Beim Steering Board Meeting zur EU–Impfstoffbeschaffung hat der CEO von AstraZeneca laut einer Aussendung des Gesundheitsministerium bekannt gegeben, dass die Zulassung des Impfstoffes voraussichtlich Ende dieser Woche erfolgen soll.

Dann kann im Februar in drei Tranchen Impfstoff nach Österreich geliefert werden: Am 7. Februar 63.354, am 17. Februar 97.763 und Ende Februar 182.430. Insgesamt kommen im Februar “also 343.547 Dosen Impfstoff von AstraZeneca nach Österreich”, hieß es.

Von: apa