Osttirol ist von Nordtirol derzeit nur über Südtirol erreichbar

Felbertauernstraße wegen Lawinengefahr gesperrt

Dienstag, 09. Januar 2018 | 12:50 Uhr

Die Felbertauernstraße in Osttirol ist Dienstagfrüh wegen Lawinengefahr gesperrt worden. Grund dafür waren die starken Schneefälle. Zu Mittag tagte die Lawinenkommission, hieß es von der Felbertauernstraßen AG gegenüber der APA. Dann soll entschieden werden, ob die Sperre noch am Dienstag aufgehoben werden kann.

Osttirol ist von Nordtirol aus derzeit nur über Südtirol und das Pustertal erreichbar. Laut einem Bericht von ORF Tirol war wegen Lawinengefahr vorerst auch der Kaunertaler Gletscher nicht erreichbar.

Von: apa

Bezirk: Pustertal