Feuerwehren im Einsatz

Feuer in Brixen, Gasaustritt in Burgstall

Dienstag, 02. August 2022 | 16:23 Uhr

Brixen/Burgstall – Die Freiwillige Feuerwehr Burgstall sowie die Freiwillige Feuerwehr Brixen wurden am Dienstag zu Einsätzen alarmiert.

In Brixen galt es, einem Entstehungsbrand in einem Wohngebäude in der Kassianstraße Herr zu werden. Die Wehrleute konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und den Sachschaden so in Grenzen halten. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden belüftet und vom Rauch befreit. Verletzte gab es keine.

In Burgstall wurde die Feuerwehr hingegen zu einer rauchähnlichen Gasausbreitung bei der Obstgenossenschaft gerufen. Nach Erkundung der Anlage konnte ein Gasaustritt im Kompressorraum festgestellt werden. Dabei handelte es sich um ein Kühlgas, welches zwar nicht brennbar, aber luftverdrängend wirkt und zu Erstickung führen kann.

Der zuständige Techniker wurde informiert und alle betroffenen Bereiche mit mobilen Lüftungsgeräten belüftet.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt, Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz