Hat ein Feuerteufel seine Hände im Spiel?

Feuer oberhalb von Frangart rechtzeitig gelöscht

Dienstag, 09. August 2022 | 18:11 Uhr

Bozen – Am Mitterberg oberhalb von Frangart hat es am Dienstag um die Mittagszeit wieder gebrannt. Den Feuerwehrleuten ist es aber gelungen, die Flammen schnell unter Kontrolle zu bringen, bevor sie sich weiter ausgebreitet haben.

Für die Löscharbeiten musste eine lange Zubringerleitung gelegt werden, im Einsatz waren fünf Freiwillige Feuerwehren, die Bozner Berufsfeuerwehr, die Forstbehörde, Ortspolizei und Carabinieri.

Es besteht laut Medienberichten der Verdacht, dass die Brände der letzten Wochen gelegt worden sind, der Brandstifter konnte aber bisher nicht ausgeforscht werden.

 

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Feuer oberhalb von Frangart rechtzeitig gelöscht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Ich hoffe, dass dieser Pyromane bald geschnappt wird!

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Evi
Volle Zustimmung.
Da du aber schon mindestens einmal rot hast, sehen das offenbar nicht alle in Südtirol so.

wpDiscuz