Unglück bei Feuerwehrfest

Feuerwehr überfährt in Bayern Mädchen – Achtjährige tot

Sonntag, 14. Oktober 2018 | 10:30 Uhr

Ein Mädchen ist in Bayern von einem abbiegenden Feuerwehrwagen erfasst worden und den daraus resultierenden Verletzungen erlegen. Die Achtjährige befand sich laut Polizei am Samstag mit anderen Kindern neben einer großen Straße in Trostberg im Landkreis Traunstein. Wegen eines Feuerwehrfests, bei dem es auch ein Kinderprogramm gegeben habe, seien viele Kinder in der Gegend unterwegs gewesen.

Einige Mitglieder der örtlichen Feuerwehr waren gerade auf dem Weg zum Fest und wollten rechts abbiegen, als sie aus noch ungeklärten Gründen das Mädchen mit ihrem Wagen erfassten. Trotz sofortiger Behandlung erlag die Achtjährige im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Feuerwehr überfährt in Bayern Mädchen – Achtjährige tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

wie furchtbar.Für Alle Beteitigten.

m69
m69
Kinig
1 Monat 1 Tag

Einfach nur schrecklich! R.I.P.

Seidentatz
Seidentatz
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Was für eine Tragödie. Wir haben früher bein Florianifest auch immer Kinder im Ff- Auto mitgenommen. Bin froh dass immer alles gutgegangen ist. Ich kenne die Umstände dieses Unglücks nicht, aber wünsche den Eltern und Angehörigen mein Beileit.

Pyrrhon
Pyrrhon
Tratscher
1 Monat 1 Tag

…. ….. 😢

wpDiscuz