Nächtlicher Unfall

Gröden: Bus prallt gegen die Terrasse einer Bar

Samstag, 11. Juni 2022 | 08:13 Uhr

Wolkenstein – In Wolkenstein hat sich in der Nacht auf Samstag ein aufsehenerregender Verkehrsunfall ereignet. Um 2.00 Uhr in der Früh ist ein Autobus gegen die Terrasse einer Bar geprallt.

Massive Holztische, Sonnenschirmen und Glasscheiben wurden fast komplett demoliert.

Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.

Die Feuerwehrleute kümmerten sich um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten, die nach zwei Stunden abgeschlossen waren.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, wird noch erhoben.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Gröden: Bus prallt gegen die Terrasse einer Bar"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ELIL
ELIL
Grünschnabel
16 Tage 3 h

Vielleicht sollte man mal die Busfahrer kontrollieren wieviel Stunden sie machen.
Nicht nur bei lkw schauen ob sie die Pausen nicht um eine Minute zu wenig gemacht haben.

ELIL
ELIL
Grünschnabel
16 Tage 3 h

Hab da mal was gehört von einem Kollegen. Von Montag bis Freitag lkw fahren und das Wochenende Linienbus.
Weil da braucht es keine karte.
Und do hat man 7 Tage die Woche gearbeitet.
Und dann brauch man sich nicht wundern dass mal jemand am Steuer verschlägt.
Und mit der neuausschreibung hat es geheißen vom Land dass man die tco Karte einstecken muss.
hört man auch nichts mehr….

wpDiscuz