Fahrer im Krankenhaus

Grödner Straße: Kontrolle über Jaguar verloren

Mittwoch, 27. Juli 2022 | 10:39 Uhr

Lajen – Am Mittwoch in der Früh ist es auf der Grödner Staatsstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein Autofahrer hat gegen 8.15 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug der Marke Jaguar verloren und sich in der Folge überschlagen.

Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Lajen unterstützten das Weiße Kreuz und kümmerten sich um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.

Der Fahrer kam mit nicht schweren Verletzungen davon. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Ebenso im Einsatz waren der Abschleppdienst und die Ordnungshüter.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Grödner Straße: Kontrolle über Jaguar verloren"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
20 Tage 16 h

Sicher longsom afn weg gwesn🧐

DerTom
DerTom
Superredner
20 Tage 15 h

isch nit lai di Natur wos mir nit/nimmer in der hond hobn

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
20 Tage 13 h

… sich einen Jaguar leisten zu können, heisst noch lange nicht, dass man ihn auch fahren kann!

Konnnixwoasnix
Konnnixwoasnix
Grünschnabel
20 Tage 11 h

😂😂 jo sem kannsch recht hobn😂😂

ieztuets
ieztuets
Tratscher
20 Tage 15 h

Schwar zu sogn… Geschwindigkeit, Handygebrauch oder kennen a ondere Gründe sein, des geaht schnell 1 Sekunde wekschaugn isch genue!

Evi
Evi
Universalgelehrter
20 Tage 13 h

deiner Meinung.

VintschgerLauser
VintschgerLauser
Grünschnabel
20 Tage 6 h

Wichtig isch mir wissn iatz olle dasses a Jaguar wor 😄

wpDiscuz