Kontrollen auf Berg- und Passstraßen

Handy am Steuer: Führerschein abgenommen

Montag, 25. Juli 2022 | 11:40 Uhr

Bozen – Vergangene Woche war die Staatspolizei erneut auf Südtirols Passstraßen unterwegs. Ziel der Kontrollen war es, Raser unter den Motorradfahrern herauszufischen.

46 Zweiradfahrer aber auch 18 Pkw-Fahrer wurden von den Exekutivbeamten überprüft und 43 Verstöße geahndet. 22 Übertretungen des Tempolimits, vier gefährliche Überholmanöver und 17 andere Vergehen wurden festgestellt.

In einem Fall wurde einem Verkehrsteilnehmer der Führerschein abgenommen, weil er während der Fahrt mit dem Smartphone beschäftigt war – zum wiederholten Male.

Auch in den kommenden Wochen werden die Kontrollen auf Südtirols Straßen fortgeführt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

48 Kommentare auf "Handy am Steuer: Führerschein abgenommen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
OH
OH
Superredner
13 Tage 21 h

Ich habe ja nichts gegen Verkehrsregeln. Sie müssen auch sein. Aber die Fahrerlaubnis abnehmen, wegen Handygebrauch, finde ich übertrieben !!!!
Die Gesetzeshüter sind die ersten, die das Handy am Ohr haben !!! Ich weiß nicht wie oft ich das in NUR einer Woche bei der Stadtpolizei und bei den Carabinieri gesehen habe !!!!

Reporter
Reporter
Neuling
13 Tage 21 h

Es ist bei allen Einsatzfahrzeugen erlaubt.

tom
tom
Universalgelehrter
13 Tage 21 h

Wiederholung innerhalb von zwei Jahren hat den Führerscheinentzug zur Folge. steht so im cds klipp und klar drinnen. da hilft dir auch der beste Anwalt nichts

Trina1
Trina1
Kinig
13 Tage 20 h

OH und wie der Führerschein abgenommen gehört und den Radfahrern eine saftige Strafe! So blöd sollte man nicht sein und das Leben anderer gefährden! Machen wir uns den Gedanken, müssen wir immer erreichbar sein oder geht es auch teilweise ohne Handy!

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 20 h

Alsi gehörst damit zu den Uneinsichtigen Süchtigen! Das kanns doch nicht sein!? Nur weil du Glück hattest und niemanden überfahren hast, keinen Unfall hattest, denkst du das ist übertrieben?
SORRY , KRANKNIM KOPF?

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 20 h

Weils.die tun, darfst du auch? Macht es das sinnvoll? Nomals, überdenk was für Unsinn du erzählst!

primetime
primetime
Kinig
13 Tage 19 h

@Reporter nein ist es nicht

genau
genau
Kinig
13 Tage 19 h

@tom

Bei mir ist es jetzt 4 Jahre her!😄
Also dass ich beim telefonieren (Handy am Ohr) während der Fahrt erwischt wurde!🥳

OrtlerNord
OrtlerNord
Superredner
13 Tage 18 h

Ich wünsche mir das bei Alkohol der Aufschrei genau so wäre.
Aber das ja jeder in griff😉

Tata
Tata
Superredner
13 Tage 16 h

wiederholter Verstoß! aber wenn so jemand mal dein Kind totfährt, wegen Handy am Steuer…ist es dann noch immer übertrieben?

Werdschunsein
Werdschunsein
Grünschnabel
13 Tage 12 h

@primetime Dianstgespräche sein erlab ob du willsch oder net. Egal ob Behörde,Fuierwehr oder Rettung! Viele sochn wern mittlerweile übers Handy gemocht. Dor Fohrer SOLLS vermeiden es Handy zu benutzn obr terfs bei bedorf

Werdschunsein
Werdschunsein
Grünschnabel
13 Tage 12 h

@primetime artikel 177 fun codice della strada kannet für di amol interessant sein

andr
andr
Universalgelehrter
13 Tage 2 h

@oh
Mich würde interessieren wieviele tödliche Unfälle passiert sind durch Benutzung von Smartphones? Sie können es uns nicht mehr sagen.

TirolerSued
TirolerSued
Tratscher
12 Tage 22 h

@OrtlerNord zuerst sollten sie die Fahrer auf Drogenkonsum testen. Bin überzeugt das übertrifft den Alkolenkernun ein Vielfaches

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Superredner
13 Tage 21 h

wenn man sich einen guten anwalt nimmt ist der führerschein innerhalb 24h wieder da.

falschauer
13 Tage 21 h

und das würdest du sinnvoll nennen? nicht nur dass die autolenker welche mit dem handy beim fahren beschäfigt sind den verkehr behindern weil sie extrem langsam fahren und mal nach links dann wiederum nach rechts ausschwenken während sms schreiben, sie sind zudem für alle verkehrsteilnehmer gefährlich und eine zumutung…führerscheinentzug und eine ordentliche geldstrafe sind angebracht

Kinig
13 Tage 21 h

Da hat jemand schon Erfahrung damit gemacht ? Schämen sie sich

Leonor
Leonor
Superredner
13 Tage 20 h

Hausdetektiv

Das kannst du nur träumen. Du kannst drehen und wenden wie du willst. Die Chancen ist da gleich null. Außer riesen Spesen nix gewesen.

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

@Hausdetektiv
dann sollte man den Anwalt mitstrafen!

VintschgerLauser
VintschgerLauser
Grünschnabel
13 Tage 20 h

Guat zu wissn danke, weil oanmol hobn si mi a schun derwuschn ind ban negschtn mol ischs wek hots ghoasn, obwohl i olm mit freisprechonlog telefonier, hon lei auf a roter ampel in kontakt firri gsuacht

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Tratscher
13 Tage 12 h

@hausde ..
Auch ein “guter” Anwalt kann ein bestehendes Gesetz nicht aushebeln !🛡

Zugspitze947
12 Tage 3 h

Hausdetektiv: In Italia vielleicht aber NICHT in einer ordentlichen demokratie wie Deutschland ! Da geht nix mit Geld usw 🙁 Drum wird man auch mit der MAFIA nicht fertig weil es zuviele Schlupflöcher gibt 🙁

sepp2
sepp2
Universalgelehrter
13 Tage 21 h

handy verbot, aber das Auto voller Displays wo man rumtippen kann 🤣

Rocky
Rocky
Tratscher
13 Tage 18 h

Sprachsteuerung nur zulernen

falschauer
13 Tage 18 h

na dann schreib einmal auf whatsapp auf dem display deines handys währenddem du auto fährst (und das tun nicht wenige), dann merkst du den unterschied zum touchscreen im auto 🙈

rantanplan
rantanplan
Tratscher
13 Tage 18 h

👏👏👏👏👏

sepp2
sepp2
Universalgelehrter
13 Tage 17 h

@falschauer
auf dem autodisplay kann man auch whatsapp schreiben

Neumi
Neumi
Kinig
13 Tage 15 h

Meins wird während der Fahrt automatisch deaktiviert, nur ein Rad/Stick ist zum Bedienen noch aktiv.

charlybrown
charlybrown
Grünschnabel
13 Tage 21 h

Wer sich nicht an die Regeln hält hat auf unseren Strassen nichts zu suchen. Deshalb bitte regelmässig die Einhaltung kontrollieren, danke!

marher
marher
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

Unfallursache nr.1 ist wohl bald das Handy. Wenn man genau beobschtet so hat doch jeder dritte beim Autofahrn das Handy in der Hand, speziell in den Tälern.

OrB
OrB
Universalgelehrter
13 Tage 21 h

👍👍👍

ieztuets
ieztuets
Tratscher
13 Tage 21 h

Führerschein nemmen isch schunn awie krass und es erwischt lei uenzelne, wenn man sieg wieviele s’Handy in der Hond hobn oder sogor Nochrichtn schickn und des isch echt brondgfährlich!

irgendwer
irgendwer
Tratscher
13 Tage 21 h

jaja einen guten Anwalt nehmen dann kann man alle gesetze ignorieren …. na super !!!!

WM
WM
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

mir wäre lieber sie schauen mehr auf die fassadenkletterer in Bozen und Meran!! Das besorgt mich viel mehr !!

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
13 Tage 18 h

Richtig so, viele Unfälle passieren durch Ablenkung. Heutzutage hat fast jedes auto freisprechanlage.

Clown
Clown
Grünschnabel
12 Tage 23 h

Nur sind viele nicht im Stande das Handy damit zu verbinden

ieztuets
ieztuets
Tratscher
13 Tage 21 h

kimmp mir iez komisch vor, die Polizei weart woll wissn wenn sie an Führerschein obnehmen konn oder nit (leider weart der Anwalt a nit grott billig sein)…

inni
inni
Universalgelehrter
13 Tage 21 h

Ich wundere mich immer wieder, wieviele Autofahrer und innen man im Bozner Stadtverkehr mit dem Handy am Steuer sieht. Und dieses Phänomen wird sicher nicht allein auf Bozen beschränkt sein. Ich möchte mal wissen, wieviele Unfälle dadurch geschehen.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
13 Tage 19 h

Sehr gut gemacht. Es muss viel mehr kontrolliert und bestraft werden.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
13 Tage 18 h

Man muss die Leute strafen, und zwar hart, dann kommen sie vielleicht zur Vernunft. Allerdings muss stets nachgestraft werden, denn der Mensch wird sehr schnell rückfällig.

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
13 Tage 19 h

Habe ich andauernd ! Wie sollen sonst die Leute wissen, wie wichtig ich für die Welt bin ?

ahjo
ahjo
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Wieso gibs do so blede Diskussionen? Fost jedes Auti hot Mittlerweile a eingebaute Freisprechanlage!? Benutzt holt die sel nor kennts jo telefonieren wie long es wellt. Ansonsten konn man a günstige Alternativen kafn!

Knypser
Knypser
Tratscher
13 Tage 10 h

Ich denke, dass das einige Zeitgenossen technisch nicht hinbekommen.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
13 Tage 12 h

bin oft ganz erstaunt dass so mancher fahrer mit teurem schlitten das handy am ohr auf der landstraße, natürlich mittelt oder eher weit links unterwegs ist. kann sein dass im teuren wagen keine freichaprechanlage verbaut ist? wohl eher nicht, entweder zu dumm oder zu faul zu bedienen das teil.

magari
magari
Tratscher
13 Tage 10 h

Wohl zu wenig gestraft, manche lernen es nur auf diese Weise. Traurig aber wahr …

hias123
hias123
Neuling
13 Tage 14 h

Sich eine freisprechanlage zu kaufen ist billiger als strafe zu zahlen bzw als einen menschen auf dem gewissen zu haben

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
13 Tage 16 h

Man könnte auch den Erwischten mal für ein paar Tage die Social Media (Instagram, Whatsapp, usw) sperren, dann hört das mit dem Telefon am Steuer auf 😜

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
13 Tage 1 h

Manchmal ist der Mensch zu bescheuert die Technik im Auto zu benutzen oder zu bequem die freisprechanlage einzuschalten. Da hilft nur heftig strafen, sonst lernen es diese … nie.

wpDiscuz