Verein der Südtiroler Ärzte für die Welt

Hinter jedem Cent steckt ein Mensch

Samstag, 21. Mai 2022 | 10:01 Uhr

Südtirol – Das Corona – Jahr war ein schwieriges Jahr für den Verein Südtiroler Ärzte für die Welt, so berichtet heute die Tageszeitung Dolomiten. Doch nach zwei Jahren Zwangspause konnte nun erstmals wieder eine Vollversammlung abgehalten werden. Zurzeit unterstützt der Verein 35 Projekte in elf Ländern auf vier Kontinenten. Im jähr 2022 stehen besonders Afghanistan und die Ukraine im Fokus.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen “Dolomiten” – Ausgabe!

Von: sis

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Hinter jedem Cent steckt ein Mensch"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
diskret
diskret
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Gscheiter hier Arzt machen wenns immer heist es sind keine Ärzte

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 8 Tage

NICHT in Südtirol! Solange Menschen die Hilfe brauchen, müssen wir in Südtirol nicht darüber diskutieren ob hinter einem Cent ein Mensch steckt, viele würden sie lieber im Mittelmeer verrecken sehen!
Ein Hohn an alle die da sterben! Mitleid an alle die dauernd Mauern aufstellen wollen! Verurteilung für ihren Egoismus!

Kongo
Kongo
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Bravo Toni und Gabi,macht weiter so.

wpDiscuz