Mit Tier allein gespielt

Hund biss Vierjährigem in den Kopf

Freitag, 19. Juli 2019 | 22:20 Uhr

Ein Vierjähriger ist am Freitagnachmittag in Kärnten von einem Hund in den Kopf gebissen und schwer verletzt worden. Wie die Landespolizeidirektion mitteilte, kam es gegen 17.00 Uhr in Hüttenberg (Bezirk St. Veit an der Glan) zu dem Unglück. Beim Hund handelte es sich um den zwei Jahre alten Mischlingsrüden der betroffenen Familie.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Bub mit dem Tier allein gespielt, als dieses aus noch ungeklärter Ursache zubiss. Der Schwerverletzte wurde vom Rettungshubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

39 Kommentare auf "Hund biss Vierjährigem in den Kopf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
andr
andr
Superredner
1 Monat 2 Tage

Der tuet nix heisst es immer

Spamblocker
Spamblocker
Superredner
1 Monat 1 Tag

andr@
zum ersten ist dass eine Private Familien Angelegenheit und zum Zweiten wie viele Psychopaten haben mittlerweile 1000ende Menschen getötet von denen man auch vorher dachte das waren doch so feine Jung’s !!@ Unfälle passieren

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

andr.Brauchst nicht glauben.Auch ein Hund Der nie Was getan hatt kann provoziert werden oder schlecht drauf Sein.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Spamblocker… tut mir leid, dieser vergleich ist doch völlig absurd und in keiner weise nachvollziehbar

andr
andr
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Spamblocker hahaha lächerlich privat ist es solange nichts passiert sobald kinder von hunden entstellt werden wie schon oft geschehen wird es sache des staatsanwalts und man sollte Hundebesitzer hart bestrafen die die lage nicht im griff haben da gibt es kein schönreden

tom
tom
Superredner
1 Monat 17 h

und wenn er doch was tut
das hst er noch nie gemacht
die zwei Ausreden der Hundehalter

alltagsheld
alltagsheld
Neuling
1 Monat 12 h

@tom ein hund tickt nicht einfach aus, das tun nur menschen. ein hund wurde entweder von seinem halter traumatisiert, oder wie vermutlich in diesem fall vom kind, natürlich unbewusst, gepiesackt. die schuld liegt auf jeden fall zu 100% beim menschen

ellmar
ellmar
Neuling
1 Monat 2 Tage

An Alle Eltern bzw. Aufsichtspersonen: NIE NIE NIE Kinder ohne Aufsicht bei Hunden lassen.

Spamblocker
Spamblocker
Superredner
1 Monat 1 Tag

ellmar@ Du hast schon einen schwerwiegenden Fehler gemacht!
“Nie Kinder Alleine lassen!!!”

ellmar
ellmar
Neuling
1 Monat 1 Tag

@Spamblocker es gibt einen kleinen aber feinen Unterschied zwischen Alleine und ohne Aufsicht…

ellmar
ellmar
Neuling
1 Monat 1 Tag

@Spamblocker … ansonsten gebe ich Dir natürlich Recht, Kinder darf man auch nicht alleine lassen.

Grantelbart
Grantelbart
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Passiert leider immer wieder. Auch Hundefreunde müssen zugeben, dass man ein Kleinkind nie mit einem Hund allein lassen darf, zu viele Fehler traurige Beispiele gibt es. Alles Gute dem Kleinen und der Familie! 😢

honigdachs
honigdachs
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Grantelbart, jo stimmp a kind sollman nia alloan mit an hund lossn, isch wurst wella rasse dassts isch. Obo do miasat man genau wissn wia des ogeloffn isch….des isch schlimm, honn selbo 2 hunde und 2 kindo, is problem man sollse et trennen und a et mitnondo aloane lossn, a mittelweg wars isch obo oft schwar zi fenn…..

Jedenfolls olls guate do familie und guata besserung in kloan…..

Mamme
Mamme
Superredner
1 Monat 1 Tag

Grantelbart Man kann einfach nicht jede Minute die Augen auf Hund und Kind haben,man muss ja auch was arbeiten

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 1 Tag

Du hast vom Motocross bis Hunden eigentlich alles 😂.
Mensch gehts dir aber gut 😀,zu beneiden.

Grantelbart
Grantelbart
Tratscher
1 Monat 17 h

Im Leben trifft man Entscheidungen und trögt das Risiko dass daraus entsteht. Es kann gut gehen mit Hund und Kind aber wenn was passiert war es deine Entscheidung, deine Verantwortung.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Die Hunde sein weitaus gfährlicher, olls dr Wolf !

iuhui
iuhui
Kinig
1 Monat 1 Tag

hey, das sind meine Worte!! 😁 ich bin doch der einzige offizielle Hundehasser im Forum! 😉 😂🤣

Mamme
Mamme
Superredner
1 Monat 1 Tag

blitz Ganz bestimmt nicht,wieviele Wölfe befinden sich in der Wohngegend und wieviele Hunde?

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

das auf jeden fall, hundeangriffe werden immer häufiger bei diesen überzüchteten rassen, das schlimme ist jedoch, dass hundefanaten auch noch versuchen diese tragischen ereignisse zu rechtfertigen, da setzt offensichtlich nicht nur beim hund sondern auch beim menschen das hirn aus

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 1 Tag

…ja aber die Bauern demonstrieren gegen den Wolf mit Schildern wo draufsteht: “schützt unsere Kinder”…
🤔

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@falschauer Genau, so isches !

iuhui
iuhui
Kinig
1 Monat 1 Tag

@falschauer
👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏

iuhui
iuhui
Kinig
1 Monat 1 Tag

@Dublin
ja genau, Heuchelei pur!

Mamme
Mamme
Superredner
1 Monat 1 Tag

Der Hund bester Freund des Menschen,heisst es doch immer,dieses Kind hat für das ganze Leben ein Trauma,muss denn jetzt fast ein jeder so einen Strassenscheiser haben?Dem Kind gute Besserung!

iuhui
iuhui
Kinig
1 Monat 1 Tag

der Durchschnittsbürger lebt gerne nach Schemata und Klischees…. Hund süss, Wolf böse, Kind benimmt sich schlecht, Eltern müssen jede Sekunde kontrollieren, …

alltagsheld
alltagsheld
Neuling
1 Monat 12 h

solange hunde artgerecht behandelt werden passiert das nicht! schau dich mal um wie gewisse kinder den familienhund behandeln?! wenn die eltern bei der erziehung scheitern, passueren leider solche unfälle!
leider darf jeder einfach hunde halten ohne vorkenntnisse und ohne ahnung, das ist das problem!

irgendwer
irgendwer
Neuling
1 Monat 1 Tag

bissige, kläffende Wegbescheisser ist ein enormer Trend ….
auf jeden Spazierweg begegnet man nur diese Köter und meistens ohne Leine ….

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

irgendwer.Mich freuts wenn ich Hunden begegne.Als Kind wurd ich auch geschnappt aber da war die Erziehung noch so dass Es hiess:selber schuld.Ich bin dem Hund deswegen nie böse gewesen.

tommile
tommile
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Mit de Hunde hobn de Leit a Gstelle! Olleweil isch eppas mit de Gischtn

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 2 Tage

ein Kind ohne Aufsicht ist immer eine Gefahr.

Spencer
Spencer
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

schützt eure Kinder

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

Spencer.Schützt die Hunde vor Kinder.

iuhui
iuhui
Kinig
1 Monat 1 Tag

@Sag mal
ja wir wissen, für dich und für viele andere sind Hunde besser als Kinder und Hunde muss man schützen… naja, ich hoffe du lernst deinen Hund dich im Rollstuhl zu schieben wenn du alt bist 😁😉

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

@iuhui ziemlich egoistisch Das an zu nehmen .Die Wenigsten Kinder machen DAS.Und nur ein Mittel zum Zweck.Niemals.

Vinschgerle
Vinschgerle
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Schiast oh dei welf, dei fressn insre kinder! Ostia isch jo a hund….

geforce
geforce
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Ormes Kind, olles Guate!

irgendwer
irgendwer
Neuling
1 Monat 1 Tag

und Zuhause als Spielzeug für die Kinder …

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

irgendwer.DAS sollte grundsätzlich verboten Sein bei den heutigen Kindern.Ein Tier ist KEIN SPIELZEUG.

wpDiscuz