Südtirol liegt dazwischen

In Italien wird es heiß: Temperaturen bis zu 40 Grad

Dienstag, 31. Mai 2022 | 09:29 Uhr

Bozen/Rom – Wer in den kommenden Tagen nach Italien in den Urlaub fährt, darf sich auf hochsommerliche Temperaturen freuen.

Im Laufe der Woche schiebt sich ein kräftiges Hoch mit heißer Luft aus Nordafrika über Italien und bringt hier Temperaturen zwischen 35 und 40 Grad. Darauf weist Landesmeteorologe Dieter Peterlin auf Twitter hin.

Twitter/Dieter Peterlin/wetter3.de

Über Nordeuropa drehen sich mehrere Tiefs mit kühlerer Luft. „Wir liegen dazwischen, also auch bei uns wärmer, aber nicht extrem heiß“, erklärt Peterlin in Bezug auf die Wetterlage in Südtirol. Dazu komme es bei uns immer wieder zu Gewittern.

Der Luftdruck beginnt zu steigen. Die Alpen verbleiben aber in einer kräftigen Westströmung, mit der immer wieder feuchtlabile Luftmassen herangeführt werden. Im Großteil des Landes gibt es heute eine Mischung aus Sonne und Wolken. Am Nachmittag und Abend werden die Quellwolken größer und die Schauerneigung nimmt zu.

In dieser Woche bleibt das Wetter in Südtirol leicht unbeständig. Sonne und Wolken wechseln, nachmittags sind jeweils einzelne gewittrige Schauer möglich. Die Temperaturen steigen Tag für Tag wieder an.

 

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "In Italien wird es heiß: Temperaturen bis zu 40 Grad"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
mazzisonni
mazzisonni
Grünschnabel
28 Tage 16 h

Jaaaaaa🥰🥰🥰☀️☀️☀️☀️😅😅..das ganze jahr auf diese nachricht gewartet

primetime
primetime
Kinig
28 Tage 16 h

Kackwetter

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 14 h

.Glaube kaum dass Sich Jemand an 40Grad erfreut.Aber das es nicht vom Einem Extrem ins Andere wechselt bleibt zu hoffen.

Hausverstand bitte
Hausverstand bitte
Grünschnabel
28 Tage 14 h

Hitzewellen kommen immer früher

Galantis
Galantis
Superredner
28 Tage 9 h

..und am Abend wird’s Dunkel!

ieztuets
ieztuets
Tratscher
27 Tage 16 h

und jo nit die Klima einscholtn!

wpDiscuz