Drei Männer und eine Frau verletzt

Innichen: Verkehrsunfall auf der Pusterer Staatsstraße

Sonntag, 15. Mai 2022 | 20:07 Uhr

Innichen – Am Sonntagnachmittag kam es auf der Pusterer Staatsstraße bei Innichen zu einem Verkehrsunfall.

Ersten Informationen zufolge stießen gegen 16.40 Uhr aus bisher unbekannter Ursache mehrere Fahrzeuge zusammen. Dabei wurden zwei junge, jeweils 24 und 22 Jahre alte Männer aus Treviso leicht beziehungsweise mittelschwer verletzt. Zwei Personen aus Singapur – eine 65-jährige Frau und ein 58-jähriger Mann – erlitten hingegen leichte Verletzungen. Alle Verletzten wurden vom Notarzt und den Rettungskräften erstversorgt und in die Krankenhäuser von Bruneck und Innichen gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen ein Notarzteinsatzwagen sowie ein Rettungswagen der Sektion des Weißen Kreuzes Innichen, die Carabinieri von Innichen sowie der Landesstraßendienst.

 

 

 

Von: ka

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Innichen: Verkehrsunfall auf der Pusterer Staatsstraße"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Allen gute Besserung 🍀

wpDiscuz