Israel verschärft Corona-Bestimmungen deutlich

Israel verschärft Corona-Beschränkungen weiter

Donnerstag, 12. August 2021 | 01:20 Uhr

Angesichts stark ansteigender Corona-Infektionszahlen dehnt Israel die Anwendung des sogenannten Grünen Passes auf fast alle Bereiche des öffentlichen Lebens aus. Alle Personen ab drei Jahren müssen eine Bescheinigung vorzeigen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind, wie das Corona-Kabinett am Mittwochabend entschied. Das gilt ab kommendem Mittwoch unter anderem für Sport- und Kulturveranstaltungen sowie Fitnessstudios, Restaurants und Konferenzen.

Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ohne Sitzplätze dürfen nur von bis zu 1.000 Menschen besucht werden, im Freien von bis zu 5.000 Menschen. Private Veranstaltungen werden in geschlossenen Räumen auf 50 und im Freien auf 100 Besucher begrenzt. In Läden mit mehr als 100 Quadratmeter Verkaufsfläche darf sich ab Montag zudem nur ein Kunde pro sieben Quadratmeter aufhalten.

Bereits zuvor war beschlossen worden, dass Reiserückkehrer aus dem Ausland ab Mittwoch sieben Tage in Quarantäne müssen. Dies gelte auch für Geimpfte und Genesene, hatte die Regierung vergangene Woche mitgeteilt. Deutsche, österreichische und andere ausländische Individualtouristen dürfen unterdessen weiterhin nicht nach Israel einreisen.

Seit Anfang Juni steigen die Infektionszahlen in Israel wieder deutlich an. Am Mittwoch meldete das Gesundheitsministerium 5.755 neue Infizierte für den Vortag. Am Montag waren es erstmals seit einem halben Jahr mehr als 6.000 Infektionen an einem Tag gewesen. Gleichzeitig stieg die Zahl der schwerkranken Corona-Patienten nach Angaben des Ministeriums auf 400 – das erste Mal seit Ende März.

In Israel sind mehr als 58 Prozent der rund 9,4 Millionen Israelis vollständig geimpft. Israel hat bereits als erstes Land weltweit damit angefangen, Menschen ab dem Alter von 60 Jahren eine dritte Impfung anzubieten. Bisher wurden laut Regierung mehr als 600 000 Menschen ein drittes Mal geimpft.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "Israel verschärft Corona-Beschränkungen weiter"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Istael wurde oftmals als Musterbeispiel genannt 🤔und jetzt ? die Impfstoffe wirken vielleicht teilweise vor schweren Verläufen aber immer weniger vor Infektionen ,
kurzum auch nicht das Gelbe vom Ei

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Israel hat derzeit etwa 58% vollständig Geimpfte – so vorbildlich ist das eigentlich nicht.
Wir sind Stand gestern bei etwas über 52%, also gar nicht so weit weg…

Solange Impfstoffe schwere Verläufe verhindern, haben wir ja schon etwas erreicht.
Auch bei den jährlich zu wiederholenden Grippeimpfungen gibt es keine Garantie, dass man sich nicht infiziert. Wenn aber doch, hat man nur einen leichten Verlauf und ist nicht mindestens eine Woche ans Bett gefesselt – damit sind aber alle zufrieden…

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

halihalo, warum meinst du dann, dass sie so intensiv mit dem Grünen Pass arbeiten??? weil die Impfstoffe nicht wirken??? Offensichtlich ist in Israel genau der Grüne Pass “das Gelbe vom Ei”!!

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage
Also sie waren ein Musterbeispiel weil sie früh dran waren. Von der Impfquote sind sie gegenüber den meisten Staaten hinten dran. Es wird sicher darauf hinauslaufen dass sich die Risikogruppe Jährlich Impfen muß um einen einigermaßen einen guten Schutz zu haben. Einiges ist einfach Mathematik, wenn ich 95 Prozent der vulnerablen Gruppen impfe werden auch fast alle Patienten geimpft sein. Eine Vergleichsgruppe existiert in dem Fall nicht mehr. Die zwanzig Prozent bei denen die Impfung keinen Effekt hat übersteigt die Gruppe der Nichtgeimpften bei weitem. Ein eindeutiges Bild zeigt sich in Isreal bei den 20 bis 60 Jährigen. Dort stellen… Weiterlesen »
Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 6 Tage

@ halihalo
Musterbeispiel ????
Du warst wohl nie dort um solche Geschichten zu glauben, lassen wir es lieber da stehen 🤢

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@nuisnix
es sind in Israel fast 60%, 59,7% um genau zu sein.
In Island mit 71,5% 2fach geimpfte steht auch nicht besser da

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@qqqq
“In Island sorgt vor allem die Gruppe der 18- bis 20-Jährigen für den Infektionsanstieg, zeigt sich in den sehr exakten isländischen Erfassung. Zwar seien 80 Prozent der Menschen in dieser Altersgruppe geimpft, doch könne es trotz hoher Impfraten zur Häufung von Ausbrüchen vor allem unter Ungeimpften kommen, sagt Weber.
„Wir können uns glücklich schätzen, denn obwohl die Fälle zunehmen, sehen wir immer noch keine ernsthaften Krankheiten“, erklärte Premierministerin Katrin Jakobsdottir nach Angaben des Rundfunksenders RÚV. Auch die Zahl der Toten – es sind 30 seit Beginn der Pandemie – ist im Vergleich zu anderen Ländern sehr niedrig.”

https://rp-online.de/panorama/coronavirus/corona-island-stark-gestiegene-inzidenzen-trotz-hoher-impfquote-was-das-heisst_aid-62053329

falschauer
1 Monat 5 Tage

wenn du für dich persönlich zwischen einem schweren und einem weniger schweren verlauf wählen könntest, für was würdest du dich entscheiden? den gesellschaftlichen aspekt erwähne ich gar nicht in diesem zusammenhang!

nikname
nikname
Superredner
1 Monat 5 Tage

58% das ist doch nur wenig über die Hälfte, Israel als Beispiel zu nehmen ist deflator falsch!

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Man kann sich vieles schön reden

maik
maik
Neuling
1 Monat 6 Tage

400 schwere fälle. von de sein 140 gor net gimpft, 10e oanmol und 250 sein doppelt geimpft. 🤔 bei 60 prozent geimpfte im lond. wos i drüber denk schreibi besser net.

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Rechnen lernen könnte helfen. Du musst dir Gruppen vergleichen welche die Patienten stellen. Wenn ich bei den 60 Prozent die Gruppe Jungen herausnehme, die in Israel im Gegensatz zum alten Europa die Mehrheit im Staat stellen ergibt sich ein komplett anderes Bild.
Aber dazu müsste man einen Minimum an Verständnis für Statistik haben.
Ziehe für deine Vergleiche die Gruppe 50 Plus heran und dann rechne noch mal. Kleiner Tipp

Nicola
Nicola
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@maik….lies mal was Rechner oben schreibt und auch diesen Artikel. Bei den ü-60 sind in Israel über 90% geimpft, also ist die Vergleichsgruppe fast nicht mehr vorhanden….unter 60 ist nur 1!! Patient ein geimpfter (im Alter von 50-60) der gesamte Rest der Schwerkranken in dieser Altersgruppe sind NICHT geimpft…und unter den Schwerkranken im Alter von unter 50 sind ALLE nicht geimpft.
https://www.timesofisrael.com/just-one-serious-covid-patient-in-israel-is-both-vaccinated-and-under-60-tv/

jochgeier
jochgeier
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Rechner das ist genau das problem, irgendwelchen fake verbreitern gehör schenken und unwarheiten verbreiten, vom geschehen das was einem passt herauspicken ohne zu verstehn was wirklich sache ist. so entstehen die gegenargumente die keiner realen beobachtung stand halten.
hast es wirklich gut beschrieben.

falschauer
1 Monat 5 Tage

maik, woher hast du diese unsinnigen informationen, belege diese bevor du hier wie so oft in den sozialen medien fakenews verbreitest ….einen nicht fundierten stumpfsinn kann nämlich jeder schreiben!!!

felixklaus
felixklaus
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Rechner in diesen forum sind die meisten impfgegner , da hilft nichts mehr zu diskutieren ! Sille dich jeder machen was er will !!! Mir ist wursch ob die krank weden , denn das virus gibt es ja nicht bei demen !

maik
maik
Neuling
1 Monat 5 Tage

@Rechner. Ein minimum an verständnis?
man braucht nicht viel zu rechnen! Fakt isch es derwischt wieder die risikogruppen wieder die gleichen ob geimpft oder ungeimpft. Wo es no koane impfung gebm hot wohrn a die 50+ de woses am schwarstn getroffn hot!!!

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

maik, einfach mal vorstellen, eine 100-köpfige Gruppe reist in ein Malariagebiet. 60 Personen nehmen die Anti-Malaria-Medikamente ein. 40 nicht. Toi, toi, toi.
Leider können wir uns das Reiseland nicht aussuchen, die “Malaria” ist zu Hause da.

maik
maik
Neuling
1 Monat 5 Tage

@falschauer Corona-Pandemie in Israel: Vom Impfweltmeister zum Inzidenzweltmeister? – ZDFheute https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-israel-neuinfektionen-100.html

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Rechner……ein jedes Milchmädchen weis, daß 250 mehr als die Hälfte von 400 sind. Hört endlich mit eurem Verdrehen der Zahlen auf!

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Das Land mit den meisten Geimpften führt im Hochsommer solche Madßnahmen ein!? Was wird dann wohl erst im Herbst und Winter? Trotz Impfung ist die Politik nicht gewillt die Maßnahmen zu lockern. Wie soll es dann weitergehen?

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

es ist nicht das Land mit den meisten Geimpften!!! du hinkst den Berichten hinterher!!!!

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Israel ist längst kein Land der Geimpften mehr. Bei denen sind längst alle vorbeigezogen. Land der Frühimpfer würde vielleicht stimmen.
Nimm Schweden, 80 Prozent aller Volljährigen haben mindestens eine Spritze bekommen.
Wird ja oft als Beispiel beworben. Beim Impfen scheinbar nicht mehr 😉

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@rechner
wenn vergleichen, dann bitte richtig
insgesamt in Schweden :
1 Dosis 64%
2 Dosen 45%

Durni
Durni
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@Rechner wenn das stimmt,dann wäre es mal wieder der Beweis dass mit intelligenter Politik mehr geht als mit Zwang und Drohungen

jochgeier
jochgeier
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Durni und nicht zu vergessen dass impfen hilft, hast du auch verschwiegen.

Server
Server
Superredner
1 Monat 5 Tage

U
nd ich dachte Israel und Schweden sind “Vorzeigemodelle”? Dann stimmt wohl was nicht. Schade.

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Israel impft zu wenig…

Musiker123
Musiker123
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

weil sie keine Bratwurst bekommen

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Es gibt auch koschere Bratwurst !

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

israel hat nur 58% geimpfte. also nicht mehr wie wir.

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 6 Tage

dann haben sie uns bis jetzt angelogen!!

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

wurde der impfstoff angepasst für die neuen varianten?

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 6 Tage

für welche der neuen Varianten?? Dann kannst alle paar Monate neu anpassen und alle neu impfen… 🤦‍♂️

AlterSchwede
AlterSchwede
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Ja, jetzt bekommt man ihn auch in grün … 😊

falschauer
1 Monat 5 Tage

überhaupt macht es wenig sinn hier gegen eine übermacht von impfgegner anzukämpfen, menschen welche nicht aus überzeugung sondern nur aus dem einen grund einfach gegen alles zu sein was von oben indoktriniert wird…die zeit arbeitet gegen sie, denn in spatestens in einem halbem jahr ist diese meute, wenn sie sich nicht völlig isolieren will, zu einem winzigen, unbedeutsamen haufen geschrumpft

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

So langsam reicht es jetzt mit den Beleidigung, das Maß ist voll !!! Wegen Euch haben wir Zustände wie zu Zeiten der Option! Und auf welcher Seite du stehst, daß kann ich hier nicht schreiben.

falschauer
1 Monat 5 Tage

@Pacha

welche beleidigung?….was empfindest du als solche?….verträgst du die realität, die nackte wahrheit nicht?…es ist einfach nur assozial was ihr da an den tag legt und euch dann noch durch die hintertür vorteile verschaffen möchtet, ist euch definitiv nichts zu blöd, schämt ihr euch nicht?….und damit ist für mich das thema abgeschlossen, ich habe nämlich sinnvolleres zu tun !!!

falschauer
1 Monat 5 Tage

@Pacha

….und was die option anbelangt war und bin ich immer ein verfechter der dableiber, alles andere war und wäre reiner fanatismus und verrat an die heimat!!!

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

@falschauer…..hörst du dir eigentlich selber zu was du sagst? Dann lies doch deine Kommentare nach, was du alles mir und anderen an den Kopf wirst nur weil wir nicht deiner Meinung sind! Die Impfung ist freiwillig und das sage ich dir jetzt zum letzten mal, es reicht mit euch!!
Du wärst mit deiner Einstellung damals derjenige gewesen, der die Überzeugungsarbeit leistete damit das Kreuz auf der “richtigen” Seite stand, von wegen Dableiber.

Wiesodenn
Wiesodenn
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Verrückte Welt, der Impf-Vorzeige-Staat Israel verschärft die Bestimmungen!

Angi
Angi
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Vorab!! Ich bin sicher kein Impfgegner und vollständig geimpft aber man muss klar sehen das was uns vorgegaukelt wurde eine Lüge ist.
1. Keine Ansteckungsgefahr ist leider falsch
2. Man kann keinen Mitmenschen anstecken ist leider auch falsch
3. Schützt vor schweren Verläufen ist nicht richtig da auch vollgeimpfte auf der Intensivstation landen.
4. 2 Impfdosen reichen vollkommen aus ist auch nicht richtig laut Aussage von Biontech braucht es sicherlich 3 oder mehrere.
Dann hoffe ich mal das die Aussage “es gibt keine Spätfolgen durch den Impfstoff richtig ist”.

schneidigozoggla
1 Monat 6 Tage

Israel will woll a nimma dass Leit kem

qqqq
qqqq
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Ist es doch Zeit für einen Strategie Wechsel?
Therapie?
Aber das will man ja nicht….
IMBA und BOKU in Wien ist sehr vielverspreches gelungen…
https://kurier.at/wissen/gesundheit/wiener-forscher-fanden-moegliche-achillesferse-des-coronavirus/401469097

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 5 Tage

Was bitte ist an 58% vollständig Geimpften vorbildlich ???

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Hallo nach Südtirol,

es gab mal einen Jubelperserkommentar eines Redakteurs welcher Israel als das heiligste und gelobteste aller Länder anpries.
Ist aus Februar und zur allgemeinen Belustigung sei er noch mal eingestellt:

https://www.suedtirolnews.it/chronik/hoffnungsvolles-modell-israel

Forst und deftige Berghofkost sind gut für das Gedächtnis, zumindest schadet es nicht..

Auf Wiedersehen in Südtirol

Brauni
Brauni
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Jo HOI wos isch mitn Impfweltmeister los. Im Spiegel stand vor kurzem dass 88% von den über 50 jährigen 2 fach geimpft sind. Mittlerweile seid 14 Raven 600.000 bereits die 3 Impfung kriag hobn. Jo wie konn des iatz passiern, woas do oaner bescheid?

wpDiscuz