Schon ab Montag wird die Ausgangssperre gelockert

Italien lockert langsam strenge Corona-Auflagen

Sonntag, 03. Mai 2020 | 18:34 Uhr

Italien ist bereit, in zwei Wochen weitere Lockerungen zu ergreifen, sollte die Coronavirus-Infektionskurve weiter sinken. Dabei sollen Regionen mit weniger Infektionsfälle bevorzugt werden, berichtete Gesundheitsminister Roberto Speranza in einem Interview mit RAI 3 am Sonntag. Schon ab Montag wird die Ausgangssperre gelockert.

“Wir setzen auf das Verantwortungsbewusstsein der Bürger. Wir müssen eine Balance zwischen Schutz der öffentlichen Gesundheit und der Notwendigkeit finden, die Vorsichtsmaßnahmen zu lockern, damit die Wirtschaft wieder starten kann”, hieß es in einer Presseaussendung des Innenministeriums.

Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi warnte, dass mit der am Montag beginnenden “Phase 2” Italien nicht zu seinem normalen Alltag zurückfinden werde. “Das Virus ist noch nicht besiegt und wir müssen weiterhin auf der Hut sein. Auch in der Phase 2 wird es zu intensiven Kontrollen kommen, damit die Regeln eingehalten werden”, sagte Raggi. Allein am Samstag wurden 243.224 Personen kontrolliert, 5.402 davon wurden von der Polizei wegen Verstößen gegen die Ausgangssperre bestraft.

Am Montag sollen die beiden seit Mitte März geschlossenen Flughäfen Ciampino in Rom und Peretola in Florenz wieder öffnen, teilte das Verkehrsministerium in Rom mit. Ciampino wird vor allem von Billig-Airlines genutzt und ist der zweite Flughafen der Hauptstadt. Peretola ist der zweitgrößte Airport in der Toskana nach Pisa. Mit Öffnung der Flughäfen könne ein neues “Screening-System” für das neuartige Coronavirus getestet werden. Auch Hochgeschwindigkeitszüge sollen ab Montag wieder auf der Nord-Süd-Achse verkehren.

Die Zahl der neuen Todesfälle in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion ist am Sonntag deutlich gesunken. 174 zusätzliche Todesopfer wurden gemeldet. Seit dem 10. März war die Zahl der Todesopfer an einem Tag nicht mehr so niedrig. Insgesamt stieg damit die Zahl der Todesopfer seit Beginn der Epidemie in Italien am 20. Februar auf 28.884.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

56 Kommentare auf "Italien lockert langsam strenge Corona-Auflagen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
vfc
vfc
Tratscher
27 Tage 40 Min

Wenn die Leute wieder arbeiten muessen hoeren vielleicht diese ganzen Garten party’s endlich auf….

Staenkerer
26 Tage 23 h

wenn des sooooo schlimm war, wie es do von einigen ständig beonstondet werd, müßte es decht ständig schlimmer wern, nit besser … oder?

Ewa
Ewa
Superredner
26 Tage 23 h

@Staenkerer
meine Worte 👏👏👍

vfc
vfc
Tratscher
26 Tage 23 h

@Staenkerer
Bevors net in deindo Familie jemand derwischt, wersch la bled schreibm kenn, odo?

genau
genau
Kinig
26 Tage 22 h

@vfc

Ich weiß leider wie es ist wenn es jemand in der eigenen Familie trifft!
Aber ich geselle mich trotzdem nicht zu den hysterischen Panikmachern.

Also spar dir bitte in Zukunft derartige Statements!

Staenkerer
26 Tage 20 h

@vfc i honn einiges in mein lebn einsteckn, wegsteckn, verluste hinnemmen gemiet, ober oans hot mir no nix und niemand genummen: meine freie meinung, meinen humor, meinen optimismus ober a de gewissheit das man seinem schicksol nit ausn weg dergeat, sich davor nit eindersperrt oder derversteckt!

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 14 h

@vfc
Melde es deinem Bürgermeister, aber verschone uns

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
27 Tage 2 h

Kommt der Pleitestaat langsam wieder zur Vernunft, der Inkasso von den Strafen ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein und schürt nur das Feuer. 🔥

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
27 Tage 2 h

i hoff dia tean noch dein corona it obr die stuiern aui.

madoia
madoia
Superredner
27 Tage 1 h

zem wearsch pech hobm irgendwo muas dr stoot jo wieder des Geld innerkriagn

axel123
axel123
Grünschnabel
27 Tage 37 Min

Ja da hoffen wir alle. Aber woher soll der Staat denn sonst das Geld bekommen? Je länger wir nicht arbeiten dürfen, je mehr Hilfen wir jetzt vom Staat bekommen desto mehr müssen wir nach der Krise an Steuern zurückzahlen! Traurig aber wahr..

hundeseele
hundeseele
Superredner
27 Tage 14 Min

…sel wert leider nimmer obzuwenden sein….PLEITE! wos isch die Steigerung
davon? :Italien!!!!!

bubbles
bubbles
Superredner
26 Tage 22 h

@hundeseele
Italien hots obo a viel stärker getroffen wie olle ondon

genau
genau
Kinig
26 Tage 19 h

@bubbles

Bubbles.
Ja das ist Wahr.
Und warum wird das ganze wieder von den patriotischen Kräften missbraucht.

Ich persöhnlich finde die zentralistische Vorgehensweise der Regierung einfach nicht in Ordnung.

Das streitsüchtige Parteien wie die Stf ( inklusive Schützen usw.) nun aus ihren Löchern kriechen war ja vorhersehbar.🤢 Wiederlich.

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 14 h

Vielleicht wird sogar das Konto etwas gepfändet.

Lolli78
Lolli78
Grünschnabel
26 Tage 13 h

bubbles, Italien war vorher schon Pleite und fast die ganze Welt war im Lockdown. Wenn Italien zu spät aufwacht ist es selber schuld.

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 13 h

Reitiatz so scheibchenweise wird mehr rauf getan nicht nur die Steuern. Die kriegen Dich überall😫aber nur nicht weg von diesem Staat.😓😓

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 13 h

@axel123 wenn Du Hilfe kriegst bist eh noch gut dran .Nicht Jedem Wird geholfen.Die werden kürzen,streichen und vor lauter Bürokratie zu bunt gemacht.

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 13 h

@bubbles dieser Umstand ist kein Zufall.

oli.
oli.
Kinig
27 Tage 1 h

Die Wirtschaft wird es freuen, wenn endlich der Rubel wieder rollt. Die Menschen Arbeit bald haben und wieder die Einheimischen Betrieben zu unterstützen.
Kann man nur hoffen das keine 2. Welle kommt , die wird dann schlimmer werden.
DENKT IMMER DARAN DER BESTE SCHUTZ IST ABSTAND, HÄNDE WASCHEN, DESINFEKTIONSMITTEL BENUTZEN.
🇮🇹👍ANDRÀ TUTTO BENE 👍🇮🇹😎

Ewa
Ewa
Superredner
26 Tage 23 h

oli
es wird keine 2.Welle kommen und wenn dann nur schwach.
Damit drohen die Politiker nur um die Menschen in Schach zu halten.

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
26 Tage 22 h

@Ewa
WENN keine bedeutende 2.Welle kommt, dann haben wir das NUR jenen Menschen zu verdanken, die verstanden haben, dass Händewaschen, Abstand und ähnliche Maßnahmen einzuhalten sind!

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 14 h

@Fahrenheit
Gut, dann werde ich jetzt wohl doch ab und zu Hände waschen
Ironie off

genau
genau
Kinig
26 Tage 2 h

@Missx

Nja wenn man sich die Hygiene mancher Leute anschaut.
Auch vor Corona.🙁🙄

alltagsheld
alltagsheld
Grünschnabel
27 Tage 49 Min

Conte macht einen super Job! Sehr unpopulär und riskant (ob sich Italien das leisten kann?) und ohne dem Druck der verschiedenen Interessensvertretern nachzugeben (wie in Südtirol passiert).
Ich bin auch nicht erfreut und mir gehts auch zu langsam. Ich sage auch den jungen Familien darf nicht die Existenz genommen werden, aber ich glaube das Tempo der Regierung ist leider das richtige.
Wie Südtirol mit seine Zahlen und Daten eine schnellere Öffnung als der Rest von Italien argumentieren will ist mir schleierhaft?! Nichts desto Trotz, hoffen tue ich, dass es bei uns schneller geht!

Don Bass
Don Bass
Superredner
26 Tage 20 h

Und wovon träumst du nachts? Einen der eh schon verschuldetsten Staaten überhaupt komplett an die Wand fahren, entgegen den Zahlen und Empfehlungen, nennst du einen super Job?

Mezcalito
Mezcalito
Tratscher
26 Tage 13 h

Der Großteil von Europa hats viel besser gemacht – super Job, so ein Witz, alles zusperren und vergessen wieder aufzusperren. Keine Plan für danach gemacht. Immer noch keine Plan haben.

primetime
primetime
Superredner
27 Tage 1 h

Warum redet immer jeder von Besiegt??? Besiegt ist das Virus erst wenn es verschwindet und das wird noch lange auf sich warten lassen – wenn überhaupt!!

Ewa
Ewa
Superredner
26 Tage 23 h

primetimw
das geht schneller als viele von euch glauben.
Jede Wette.

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
26 Tage 22 h

@prime time virus besiegen?

Besiegt ischer nia ersch mit a impfstoff.
Und sel hoast a lei das man epes tian kon ober net daser wek isch

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 14 h

Wenn nichts mehr in den Medien steht ist es besiegt.
Im Herbst werden Suchtrupps auf das Virus gehetzt.
Falls nicht früher

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 13 h

@Anderrrr
Nicht mal die normale Grippe kann durch Impfung im Schach gehalten werden
Jedes Jahr sterben tausende Menschen (vor allem alte Menschen mit Vorerkrankung) und keiner kann es verhindert.
Deswegen vergesst das Märchen Impfstoff

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 13 h

primetime bevor kein Impfstoff zugelassen ist ….

primetime
primetime
Superredner
25 Tage 11 h

Und dann???

MarioHana
MarioHana
Grünschnabel
27 Tage 1 h

Keine Macht den Virologen !

OOesterrreicher
OOesterrreicher
Grünschnabel
27 Tage 52 Min

Ich hoffe dass die Leute auch nach den Lockerungen vernünftig bleiben sodass wir uns hoffentlich bald wieder auch ohne Maske ins Gesicht sehen können. Ich kann mich einfach nicht an den Anblick der “Maskengesichter” gewöhnen. Ich vermisse die Mimik der Menschen.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
27 Tage 2 h

Hobnse van Kompatscher kopiert !😉

xXx
xXx
Universalgelehrter
27 Tage 23 Min

Wie realitätsfremd diese Regierung ist sieht man an der spezifizierung das sich Verwande bis zum 6. Grad treffen dürfen. Wer soll das wie überprüfen? 🙈😅

Kontaktsperre komplett aufheben, aber Abstandsregeln und keine Treffen in Gruppen (mit einer definierten Zahl). Das wäre klar, nachvollziebar und auch kontrollierbar.

rapunzel191
rapunzel191
Grünschnabel
27 Tage 2 h

Ja was lockert Italien denn? Gibt’s eine neue Eigenerklärung? Ein Theater das alles

info
info
Tratscher
26 Tage 23 h

Tatsächlich steht das nicht (wie aus dem Titel zu erwarten) im Artikel (:

Da in Südtirol vieles bereits erlaubt war, kommt neu dazu, dass ab Montag Verwandte innerhalb des 6. Grades sowie Partner besucht werden dürfen.
Eine neue Eigenerklärung gibt es auch, doch es tut’s weiterhin auch die alte.

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
26 Tage 22 h

Der Himmel wird vielleicht nie wieder so blau und die Luft nie mehr so sauber sein wie jetzt!

ahiga
ahiga
Superredner
26 Tage 10 h
grantelbart daran kann man arbeiten, ..aber das wir ein leben so weitermachen müssen hat wohl auch keinen sinn…. wir können nicht zurück in die höhlen, die welt ist nicht einen tag rückwärts gelaufen. Das einzige was wir tun können ist das wir alle etwas mehr das gehirn einschalten. Das es nicht sein muss, das jeder schrott aus china kommt, nur weil es grad um paar euro billiger ist, bzw gewissen firmen auf diese produkte extremst verdienen. und das meer ist in sardinien, in puglia , in ligurien usw. usw. mindestens genauso schön wie in der karibik… aber wir verfolgen der… Weiterlesen »
Blackadder
Blackadder
Grünschnabel
27 Tage 1 h

Nach zwei Monaten vom passiven Nixtun folgt nun Normalität, das aktive Nixtun.

genau
genau
Kinig
26 Tage 18 h

😄😄😄
Leider wahr!

genau
genau
Kinig
26 Tage 22 h

Ich geb euch gleich Lockerung.
Ich hoffe Arno K. hat das mit dem 8.Mai ernst gemeint!!😠

Staenkerer
26 Tage 20 h

freu di nit zu früh! i nimm ihn holt nimmer ernst: zu viel bla, bla, und nix dahinter!

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 13 h

Vielleicht kommt die Lockerung am 11. Mai
Man will doch nicht, dass du das ganze Wochenende herum kutschierst

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 13 h

genau seit 9.März geht Das so !!Jetzt wars der 4.Mai wo Dies u.Das wieder erlaubt würde.Jetzt ists der 8.Mai.🤨…. .
.

iberetscher
iberetscher
Tratscher
27 Tage 2 h

in zwoa wochn dorf men donn vielleicht wieder die freindin bussn. ober lai vielleicht. i hoff es holten sich bis sem olle an di regeln weil regeln eben regeln sein😂🤪

Allee89
Allee89
Tratscher
26 Tage 22 h

Wenn die Auflagen eingehalten werden sehe ich kein Problem, wenn nicht gibts die Retourkutsche und alle sitzen wieder zuhause!

Missx
Missx
Universalgelehrter
26 Tage 13 h

@alle
Das wird nicht passieren.

ahiga
ahiga
Superredner
26 Tage 10 h

meiner meinung nach gibt es die retourkutsche erst , wenn fussballspiele, massenveranstaltungen, diskos usw. wieder aufmachen bzw weitermachen..
denke das dort die ganz großen probleme waren…..man muss nur schauen wo es richtig zur sache ging…apreschi und fussball…

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
26 Tage 23 h

Und gewissn gesetze versteat men net oder dekrete…

Nobodyisperfect
Nobodyisperfect
Tratscher
26 Tage 23 h
MarkusKoell
MarkusKoell
Grünschnabel
26 Tage 12 h

Die müssen jetzt lockern sonst geht die Wirtschaft den Bach runter und das nicht nur in Italien 

Durni
Durni
Grünschnabel
26 Tage 20 h

wieso müssen Flugplätze jetzt öffnen? Die brauchts doch am wenigsten. Gerade dadurch kam doch das “Virus” so schnell und überhaupt in die ganze Welt.

wpDiscuz