"1,5 Grad" zwischen den Majas

Klima-Aktivistinnen kleben sich in Madrid an Goyas fest

Samstag, 05. November 2022 | 15:47 Uhr

Zwei Klima-Aktivistinnen haben sich im Prado-Museum in Madrid an die Rahmen zweier berühmter Bilder des spanischen Meisters Francisco de Goya geklebt. Auf die Wand zwischen den Gemälden “Die nackte Maja” und “Die bekleidete Maja” schrieben sie “+ 1,5 C”, wie auf Videobildern zu sehen war. Im Pariser Klimaabkommen von 2015 ist das Ziel festgehalten, die Erderwärmung möglichst bei 1,5 Grad zu stoppen und damit die schlimmsten Folgen des Klimawandels zu verhindern.

Die beiden jungen Frauen trugen Hemden mit dem Aufdruck “Futuro Vegetal” (Pflanzliche Zukunft). Diese Gruppe kämpft nach eigenen Angaben gegen die Klimakrise, indem sie für eine Landwirtschaft mit nur noch pflanzlichen Erzeugnissen eintritt. Auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern hatten sich Aktivisten und Aktivistinnen vor der am Sonntag in Ägypten beginnenden 27. Weltklimakonferenz an Gemälden festgeklebt oder sie mit Lebensmitteln bespritzt, wie etwa im Museum Barberini in Potsdam, wo ein Monet-Gemälde mit Erdäpfelpüree beworfen wurde. Keines der Gemälde war beschädigt worden, weil sie durch Glas geschützt waren.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Klima-Aktivistinnen kleben sich in Madrid an Goyas fest"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
29 Tage 18 h

Ja verzichtet mal auf euer wohlstand liebe Klimaaktivisten händy aus Pc aus strom aus so wie früher mit kerze. Aber dann kriegt man ja keine likes mehr

Leonor
Leonor
Universalgelehrter
29 Tage 17 h

schwarzes Schaf

Genau. Sie sollen bei Amische Community beitreten, dort erreichen sie ihren Klimaziele, wie gewünscht.

Orch-idee
Orch-idee
Universalgelehrter
29 Tage 20 h

Des Scheint jetzt die nuiste Mode zu sein…
Ober des hilft olles net fürs Klima… Stott die Zeit zu verschwenden…..solln sie den Bauern helfen Unkraut auszupfen, donn muas er weniger spritzen… 😉

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Superredner
29 Tage 18 h

warum nicht kleben lassen? wenn sie pfnattern müssen haben sie ein problem.

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
29 Tage 19 h

Klimaterroristen wäre wohl angebrachter.
Ich habe mal irgendwo einen schönen Satz gelesen: Revolution fängt da an, wenn man selbst zu denken beginnt.

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
29 Tage 17 h

Warum kleben sie sich nicht an den Schienen der U-Bahn fest?

Holz Michl
Holz Michl
Tratscher
29 Tage 20 h

Übers Wochnende klebn lossn nor lossn die ondorn de orbat schun

Doolin
Doolin
Kinig
29 Tage 18 h

…Goya kann fürs Klima nix…

Leonor
Leonor
Universalgelehrter
29 Tage 17 h

Dann sollen die Klimaaktivisten, keine Handy, Pc, moderne Kleider, Warme Räume, nur mit Pferdekutschen fahren, Lebensmitteln selber mit Händen anbauen, Urlaub fahren, etc…mal sehen, ob sie das Leben wie amische leben wollen? Sie haben alles was nix modernes und klimaschädlichen Sachen nur zu!

Supergscheider
Supergscheider
Superredner
29 Tage 5 h

Liebe Klima Aktivisten, ihr wollt unsere schöne Welt retten,indem ihr wunderschöne Kunstwerke zerstört?
Wieso geht ihr nicht in die Zentralen der Macht und Energiemafia ,geht denen ordentlich auf die Ei…r?
Wie währe es zum Beispiel mit forschen und arbeiten an konstruktiven Lösungen ?
Dafür braucht es Mut, Kreativität,Fleiß, Können, Respekt ,Visionen und einen klaren Blick auf die Zusammenhänge.

kaisernero
kaisernero
Superredner
29 Tage 5 h

oll guat und recht wenn möchtegern-aktivisten a poor aktionen mochen, ober nit SOLCHE wia kunst beschädigen oder sich an strossen zuikleben…….. bring jo olls niggs!!! 
a idee zb. war in brasilien, also vor ort gegen der ständigen, it endenden und illegalen regenwoldrodung zu demostrieren und sich an bäume festzukleben….zb oder ba flughäfen sich an flieger zui-zu kleben…..zb, do gabs so viel gegen wos man demos machen kannt und wos tean sie, geschichte ruinieren!!!!!!!!!!!!!!!!

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Universalgelehrter
29 Tage 3 h

Die sind so jung dass sie wahrscheinlich auch noch straffrei bleiben…🙈. Ich plädiere darauf dass sie büßen müssen. Dummheit ist strafbar. 

wpDiscuz