Sie wurde ins Brixner Krankenhaus geflogen

Kollmann: 40-Jährige bei Motorradunfall verletzt

Samstag, 11. Juni 2022 | 10:42 Uhr

Kollmann – Am Samstagvormittag ereignete sich auf der Höhe der Friedburg in Kollmann ein Motoradunfall.

Aus noch ungeklärten Gründen war das Motorrad in Schleudern geraten. Dabei wurde die Fahrerin unter dem Motorrad eingeklemmt. Die 40-jährige Fahrerin aus Deutschland zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Sie wurde durch den Notarzt erstversorgt und daraufhin mit dem Notarztshubschrauber des Aiut Alpin Dolomites ins Krankenhaus nach Brixen geflogen.

Freiwillige Feuerwehr Waidbruck

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Waidbruck und Barbian, der Notarzt und die Carabinieri.

Freiwillige Feuerwehr Waidbruck

 

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz