Kuh war in eingezäunter Weide

Kuh attackierte in Obertauern Wienerin

Donnerstag, 07. September 2017 | 09:18 Uhr

Eine Urlauberin aus Wien ist am Mittwochnachmittag in Obertauern beim Wandern von einer Kuh angegriffen und schwer verletzt worden. Die 86-Jährige war mit ihrem Mann am Ufer des Grünwaldsees unterwegs und durchquerte dabei eine eingezäunte Weide, auf der sich 23 Kühe und sieben Kälber befanden. Plötzlich rannte ein Rind auf das Paar los und attackierte die Frau, berichtete die Polizei.

Die Wienerin wurde niedergestoßen und erlitt dabei einen offenen Unterschenkelbruch und eine Schulterverletzung. Ihrem Mann gelang es, das aufgebrachte Tier zu verscheuchen. Anschließend alarmierte er die Rettung. Die 86-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Schwarzach geflogen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Kuh attackierte in Obertauern Wienerin"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Landschaftspfleger
Landschaftspfleger
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Wie kann man blos so unvernünftig sein, und eine eingezäunte Weide mit Mutterkühen zu durchqueren?? Ein Zaun ist eben ein Zaun und sollte auch von Menschen als solcher respektiert werden, darum handelt es sich in diesem Fall um reines Selbstverschulden der Wanderer.
Wünsche der Frau trotzdem eine bestmögliche Heilung.

barbastella
barbastella
Tratscher
16 Tage 11 h

das 1. mal, dass du einen Daumen hoch bekommst von mir…

Landschaftspfleger
Landschaftspfleger
Grünschnabel
16 Tage 10 h

@barbastella
vielen Dank!. Ich bin aber auch vom Inhalt meiner meisten anderen Kommentare überzeugt. 👍

witschi
witschi
Universalgelehrter
16 Tage 13 h

warum passiert mir das nie? ach ja, habe keinen hund und wenn, dann führe ich ihn an der leine

knedlfanni
knedlfanni
Grünschnabel
16 Tage 12 h

ich habe einen Hund und falls der weg durch die weiden geht- geht der hund so nahe “bei fuß” (mit leine) dass die kühe mich bzw meinen Hund nicht mal anschauen, grasen oder schlafen einfach weiter… Glaube auch dass das ein Fehlverhalten des Menschen ist…

Pyrrhon
Pyrrhon
Tratscher
16 Tage 12 h

Hobn de an Hund mitghob ?
Sein Kühe iatz a Großraubtiere ?

Dagobert
Dagobert
Tratscher
16 Tage 11 h

gerade weil du den Hund an der Leine hältst kann dir sowas passieren, sollte eine Kuh den Hund angreifen ist besser wenn er nicht an der Leine ist, der Hund weiss sich schon zu helfen.

Marta
Marta
Superredner
16 Tage 10 h

@Pyrrhon Kühe sind auch gefährlich-

knedlfanni
knedlfanni
Grünschnabel
16 Tage 10 h

@Dagobert mal diese kühe die ich treffe, nehmen den Hund gar nicht wahr… in einer Situation, wo di kuh auf mich zurennt, werde ich ihn auch loslassen, aber um mich in Sicherheit zu bringen, der Hund weis ja wie er wegkommt! Aber wenn er frei ist, und di kühe stenggert brauch man sich nicht wundern… sieht man schon öfter, dass unerzogene Hunde weidetiere aufsprengen!!

Vieldenker
Vieldenker
Tratscher
16 Tage 13 h

Die hatte list auf wienerschnitzel

Marta
Marta
Superredner
16 Tage 13 h

den Gästen sollte schon am ersten Tag beigebracht werden :Hunde an die Leine !!!!

knedlfanni
knedlfanni
Grünschnabel
16 Tage 12 h

i woas net, dorles is net, oder steat do wirklich nicht von an Hund?

Dagobert
Dagobert
Tratscher
16 Tage 10 h

Wird im Bericht erwähnt dass die Senioren einen Hund dabei hatten???

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
16 Tage 13 h

…des isch jo gfährlicher als der Bär… 😅

Dagobert
Dagobert
Tratscher
16 Tage 10 h

sel stimmt, ich würde vorschlagen alle freilaufende Kühe abzuknallen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
16 Tage 13 h
So sig holt is
So sig holt is
Grünschnabel
16 Tage 12 h

Wenn dor zaun a schun nix mear hilft konn man lei sogen selber schuld. Trotzdem gute Besserung

wuestenblume
wuestenblume
Superredner
16 Tage 12 h

Gute Besserung der Wienerin…eingezäunte Weiden sollte man mit Vorsicht betreten.. besser gar nicht!

Staenkerer
16 Tage 11 h

wer sich in gefahr begibt, kommt dabei um! … a naaaa, sell hot früher gegoltn, heit werd jo de gfohr dafür gstroft das se jemand gsuacht u. gfundn hot …!!

Queen
Queen
Grünschnabel
16 Tage 7 h

Kühe attakieren nicht!

Marta
Marta
Superredner
16 Tage 11 h

was sagt da der HGV–die Gäste werden von Kühen,Wölfe und Bär attackiert !!!

wpDiscuz