Europa agiert nicht einheitlich

Länder führen Corona-Testpflicht für China-Reisende ein

Freitag, 30. Dezember 2022 | 23:40 Uhr

Angesichts der aktuellen Corona-Infektionswelle in China verschärfen weitere Länder ihre Kontrollen für Einreisende aus der Volksrepublik. Auch Spanien, Frankreich, England und Südkorea kündigten am Freitag Testpflichten an. Der deutsche Gesundheitsminister Karl Lauterbach hält das aktuell für “noch nicht notwendig”, auch in Österreich ist laut Gesundheitsministerium derzeit keine Testpflicht geplant.

Nach fast drei Jahren strikter Vorkehrungen hatte Chinas Führung am 7. Dezember abrupt ein Ende seiner Null-Corona-Politik verkündet. Nach offiziell unbestätigten internen Schätzungen haben sich allein in den ersten drei Dezemberwochen 248 Millionen Menschen oder 18 Prozent der Bevölkerung infiziert. Wissenschafter warnen, die Corona-Welle könnte neue Varianten hervorbringen, die dann ihren Weg in andere Länder finden würden.

Die EU hatte dazu am Donnerstag beraten. Anschließend rief EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides die Staaten zunächst dazu auf, ihre nationalen Überwachungsmaßnahmen des Virus zu überprüfen und gegebenenfalls wieder hochzufahren. Voraussichtlich kommende Woche soll es ein Krisentreffen geben.

Auch Lauterbach hält eine koordinierte europaweite Lösung für wichtig. “Wir brauchen ein sehr genaues ‘Varianten-Monitoring’, denn diese Varianten-Überwachung können wir nicht zuverlässig aus China abrufen”, sagte der deutsche Minister. “Hier könnte auch die gezielte Überprüfung beispielsweise von einzelnen Flugfolgen eine Rolle spielen, das wird vorbereitet.” Es gebe aber keinen Anlass für “Antigen-Tests auf Routine-Basis”.

Italien, die USA und Indien hatten bereits Beschränkungen für China-Reisende eingeführt oder angekündigt. Auch Spaniens Gesundheitsministerin Carolina Darias kündigte am Freitag an, Reisende aus der Volksrepublik müssten bei der Einreise einen Corona-Test vorlegen oder eine vollständige Impfung nachweisen. Ab wann, war zunächst unklar. In Frankreich werde es zusätzlich zur Pflicht, einen negativen Corona-Test bei der Einreise vorzulegen, Stichproben-Tests bei Ankömmlingen aus China geben, teilte die Regierung in Paris am Freitagabend mit.

In England gilt die neue Corona-Testpflicht für Reisende aus China ab dem 5. Jänner. Wer mit einem Direktflug aus Festlandchina nach England kommt, muss vor Reiseantritt einen negativen Corona-Test vorlegen, teilte die britische Regierung mit.

Auch wenn es keine Direktflüge aus China nach Schottland, Wales und Nordirland gebe, arbeite man daran, dass die Maßnahme so bald wie möglich im ganzen Vereinigten Königreich umgesetzt werde. Es handle sich um vorübergehende Vorsorgemaßnahmen, um die Fähigkeit des Vereinigten Königreichs bei der Erkennung potenzieller neuer Corona-Varianten aus China zu verbessern. Stichprobenartig würden ab dem 8. Jänner auch Passagiere bei der Ankunft in England getestet.

In Südkorea müssen sich ab Montag alle aus dem Nachbarland eingetroffenen Menschen innerhalb eines Tages nach Einreise einem PCR-Test unterziehen. Zudem müssen ab nächstem Donnerstag alle, die aus China einreisen wollen, einen negativen Corona-Test vorweisen können.

Japan verlangte ab Freitag von allen Reisenden aus China, sich bei der Einreise auf Corona testen zu lassen. Fällt der Test positiv aus, müssen sich die Betroffenen sieben Tage lang in speziellen Unterkünften in Isolation begeben. Direktflüge aus China werden auf vier japanische Flughäfen einschließlich Narita und Haneda unweit von Tokio beschränkt.

Der Chef der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Adhanom Ghebreyesus, zeigte Verständnis für das Vorgehen der Länder, weil “umfassende Informationen aus China” fehlten.

Von: APA/dpa/Reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "Länder führen Corona-Testpflicht für China-Reisende ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Buddy
Buddy
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Die Deutschen schon wieder.
Dann reist der Chinese eben über Deutschland nach Italien ein und der Mist beginnt von vorne. Das ist doch keine Europäische Gemeinschaft, wenn jeder seine eigene Suppe kocht.

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Da haben einige EU-Ländern nichts aus 2 Jahren Corona gelernt. Zumindest das Testen und Vorsorgemassnahmen wären schon anzudenken. Die Chinesen haben einen grossen Teil der Bevölkerung mit Corona infiziert, Krankenhäuser überfüllt, Tote können nicht schnell genug begraben werden…

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 1 Tag

@Oracle
…wieso wieder testen?…hat doch geheissen, Corona isch vorbei…
😆

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 6 h

@Buddy…das wäre dann “ausgleichende Gerechtigkeit”😉. Denn vor 2 Jahren kam Corona über Österreich und Italien nach Deutschland….

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 1 Tag

Die EU holt, mocht sich holt zum xten mol lächerlich 😂😂
Uneinigkeit wie eh und je bei jedem Thema!
Jedes Lond kocht sein eigenes Süppchen! 🤦‍♂️

sarkasmus
sarkasmus
Superredner
1 Monat 1 Tag

Aha, also sollte ganz europa von brüssel aus einheitlich regiert werden? Mich errinnert das an eine regierungsform, helft mir gleich denn ich blick nicht durch

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 1 Tag

Die EU hat hier keine Entscheidungsgewalt, die hat man iher nicht gegeben. Wie sollen sie entscheiden, was sie nicht entscheiden dürfen?

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 1 Tag

@sarkasmus Wieso? Würdest du die VEREINIGTEN STAATEN, die USA als Diktatur bezeichnen? Was wären die, wenn sie sich nicht vereinigt hätten und eine Regierung handelt würde, wahrscheinlich ein NICHTS in der Weltpolitik!?

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Schau mal genau hin, was der 🇮🇹 Ministerpräsident für eine nationale Minestrone kocht…..

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

@N. G. die USA 🇺🇸 bestehen aus Bundesstaaten !! Mitglieder der EU🇪🇺 sind souveräne NATIONALstaaten 🇮🇹 🇲🇫 🇧🇻 🇦🇹 🇨🇮🇨🇿 🇪🇦 🇪🇪 🇩🇪 🇫🇮 🇭🇺 🇷🇴 🇸🇪 usw….

sarkasmus
sarkasmus
Superredner
1 Monat 1 Tag

Rassismus flammt auf

S.d.s.S.
S.d.s.S.
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

erklär bitte genauer wia des rassistisch sein sollte🧐

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@sarkasmus….Rassismus? Es geht um Personen, die aus China kommen, nicht welche Staatsbürgerschaft oder Hautfarbe sie haben.Die Kranken sollten herausgefischt werden, um nicht andere zu infizieren, die dann auch an Corona sterben könnten..man denke aber einfach an die Tatsache, dass jemand mit Grippe krankgeschrieben wird, Arbeitskräfte fehlen dadurch. Wenn man nichts unternimmt, könnten es viele werden….

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 6 h

Im neuen Jahr wirst hoffentlich auch Du dich nicht mehr rassistisch äußern….

gafnsana
gafnsana
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Mit dieser neuen Regierung seinmor mol die ersten gwesen de reagiert hoben, bravo und danke!

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 1 Tag

…danke 🍉 für’s Testen…
😄

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

@Doolin…Frau Meloni glaubt weder einem deutschen Experten wie Dr. Drosten, noch einer Südtiroler 🔮 Expertin wie unserer geschätzten Silvia, dass Corona vorbei ist….

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Bist Du gerade beim Frühstück🤣🤣?

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 23 h

Vielleicht hätte Herr/Frau Ministerpräsident sich auch mit der EU absprechen können….

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Wer erwartet hat, dass Europa einheitlich reagiert, hatte auch am 24. Dezember “Besuch”….

sarkasmus
sarkasmus
Superredner
1 Monat 1 Tag

Tut mir leid, mir leben noch in einer ausgeschlachteten demokratie wo trotzdem die staaten noch selbst entscheiden dürfen

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

@sarkasmus…Dagegen habe ich absolut Nichts. Lebe überwiegend in einem Staat, dem es auch ohne EU Mitgliedschaft ausgesprochen gut geht. Was man ohne EU nur von ganz wenigen sagen könnte. Und da gehört Italien nicht dazu….

sarkasmus
sarkasmus
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Rudolfo
Also würdest du sagen dass es diesen staaten dank der eu so gut geht? Würde ich bezweifeln

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

@sarkasmus…Welche meinst Du mit “diesen Staaten” ?

Privatmeinung
Privatmeinung
Superredner
1 Monat 1 Tag

Um die Pandemie am Leben zu erhalten, würde ich vorschlagen, auch für die Grippe Tests zu machen… 😏

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Privatmeinung…. unvernünftig, wissenschaftlich kaum begründbar, wirtschaftlich ein grosser Kostenpunkt….. einfach nur ein absurder Vorschlag..

Privatmeinung
Privatmeinung
Superredner
1 Monat 1 Tag

Oracle… natürlich nicht Oracle, alles nur zweideutig gemeint. Wollte nur hinweisen, dass Lauterbach, Impfstofffirmen usw. nicht aufgeben wollen.

Gustl64
Gustl64
Superredner
1 Monat 1 Tag

Europa würde auch nach der zehnten Pandemie keinen gemeinsamen, einheitlichen Weg finden. Ein Beweis dafür, dass der Mensch aus der Vergangenheit keine Lehre zieht.

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Die Italiener sind ja fast alle geimpft, also locker bleiben.

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Irgendeine der Impfungen, die Du im Kindesalter bekommen hast, wurde verwechselt….

fingerzeig
fingerzeig
Tratscher
1 Monat 1 Tag

warum die angst? betrifft nur die ungeimpften.

topgun
topgun
Superredner
1 Monat 1 Tag

@fingerzeig
Hoffe, du frischst fleißig alle paar Monate auf…🙄
Ansonsten wirst du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wohl keine Vorteile gegenüber Ungeimpften haben, speziell nicht gegenüber derer, die sich schon mal infiziert haben…(also der Großteil)

Frohes Neues…🍾🍾🍾

Muggi
Muggi
Grünschnabel
1 Monat 12 h

Welche Ungeimpftem? Die müssten laut euren Prognosen inzwischen mehrheitlich verstorben sein…

Stryker
Stryker
Superredner
1 Monat 1 Tag

De Russenfreunde und Kriegsunterstützer solln überhaub nirgends mehr einreisen terfn bis sie net gegnen Ukraine Kriag sein!

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
30 Tage 4 h

Und was machst Du mit Denjenigen, welche schon da sind ?

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Superredner
1 Monat 1 Tag

für jeden einreisenden aus china 1 woche quarantäne und jeden tag testen und für chinesen eigenerklärung einführen.

Tina1
Tina1
Superredner
1 Monat 1 Tag

D/A…. da fällt mir Ischgl ein😳

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Und mir 🇮🇹….😢😢😢

sarnarle
sarnarle
Superredner
1 Monat 1 Tag

Jo losst decht amol den Kas wegn den Schnupfen

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Ich verstehe die Politik der Länder, welche jetzt wieder Testen, nicht🤣🤣🤣. Ist doch Corona nach echter Experten und 🔮 Experten Meinung beendet🤣🤣🤣🤣🤣😡😡😡😡😡

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 1 Tag

Das ist mal wieder die perfekte “Steilvorlage” für Diejenigen, die nur 🇮🇹 als den Nabel der Welt sehen, oder noch 🤏, deren Horizont entweder von Süden kommend am Brenner oder gen Süden reisend an der Salurner Klause endet. Eine erstaunliche Wandlungsfähigkeit🙈 Jetzt plötzlich wird ein Eingreifen der EU gefordert. Und das interessanterweise von fast genau Diejenigen, die ansonsten bei jeder Gelegenheit über die EU Bürokratie wettern. Ja sich selbst darüber aufregen und Überwachungsstaat schwadronieren, wenn im eigenen Land die Regierung in ihre “persönlichen Rechte🤣” eingreift…

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

die EU Politiker sein lei gemeinsame Spitze beim abkassieren…sonst breng se nix af die Reihe

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Setta Schleimbeitel. 😆

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 1 Tag

Nach 3 Jahren voller Fehler während der Pandemie, hat man jetzt, fast 36 Monate später, immer noch nichts gelernt und macht immer noch dieselben Fehler!
Erbärmliches Europa!

MN2778
MN2778
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

🎶….. und es geht schon wieder los… das darf doch gar nicht war sein….🎶

mermer
mermer
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Und impfn?

Baks
Baks
Grünschnabel
1 Monat 5 h

Normal für die EU😢🤔

wpDiscuz