50-Jähriger tot aufgefunden

Leiche im Eisack geborgen – Ermittlungen

Donnerstag, 28. Juli 2022 | 09:53 Uhr

Bozen – In Bozen ist am Mittwochabend in der Nähe des Einkaufszentrums Twenty ein Leichnam aus dem Eisack geborgen worden. Derzeit laufen die Ermittlungen.

Die Polizei hat den Toten als 50-jährigen Südtiroler identifiziert. Bislang haben die Ordnungshüter keine weiteren Details bekanntgegeben.

Auch ob eine Verantwortung Dritter vorliegt, wurde nicht mitgeteilt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Leiche im Eisack geborgen – Ermittlungen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Kinig
21 Tage 2 h

Ruhe in Frieden

wpDiscuz