Opfer starb im Krankenhaus

Mann in NÖ von Traktor überrollt und getötet

Dienstag, 02. Mai 2017 | 11:00 Uhr

Ein Mann ist am Wochenende nach dem Besuch eines Feuerwehrfestes im Bezirk Tulln von einem Traktor überrollt und getötet worden. Der 37-Jährige lag auf der Straße, als er am Sonntag kurz vor 5.00 Uhr überfahren wurde. Ein Hubschrauber brachte das Opfer ins Spital nach St. Pölten, wo es seinen Verletzungen erlag, bestätigte die NÖ Polizei auf Anfrage entsprechende Medienberichte.

Der Mann war nach dem Besuch eines Feuerwehrfestes in Gösing am Wagram in der Gemeinde Fels am Wagram zu Fuß Richtung Stettenhof unterwegs. Er dürfte gestürzt sein und blieb auf der Fahrbahn liegen, wo ihn ein Traktor überrollte. Als der Lenker das Unglück bemerkte, verständigte er die Rettung. Das Opfer verstarb im Krankenhaus.

Von: apa