Mineralwasserflaschen stürzen auf die Straße

Meran: Lkw verliert Ladung

Dienstag, 09. August 2022 | 16:00 Uhr

Meran – Ein spektakulärer Verkehrsunfall am späten Dienstagvormittag hat sich in Meran ereignet.

Ein mit Mineralwasser beladener Sattelzug hat bei der Marlingerbrücke große Teile der Ladung verloren.

Plastikkisten, zerbrochene Glasflaschen und Paletten waren auf der Fahrbahn verteilt. Die Freiwilligen Feuerwehren von Meran und Marling waren zwei Stunden mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Meran: Lkw verliert Ladung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
DerTom
DerTom
Superredner
1 Monat 23 Tage

zum glück nit mehrers passiert – hat gekennt letzere ausgian – wenn man lai denkt es wahrn volle bierfloschn gwesn – wiaviel do scherbn wahrn

gafnsana
gafnsana
Tratscher
1 Monat 23 Tage

Also afn Foto isch des net af dor Marlingerbruck

Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

dahinter sigg man a Stickl Pferderennplotz, also kannts Richtung Kreisverkehr sein.

king76
king76
Tratscher
1 Monat 23 Tage

Zum Glick wors kon Bier …. Bei der Hitze hatten die Feuerwehrmänner bei der Hitze durchs verdompfen no eine aloholrausch gekriegt…

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 23 Tage

Scherben bringen Glück……trallala😉

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
1 Monat 23 Tage

Wiedereinmal die Ladung zu schlecht gesichert,oder Fahrfehler?

Magomerlino
Magomerlino
Neuling
1 Monat 23 Tage

Vor nicht all zu langer Zeit ist 100m weiter ein LKW mit der selben Ladung zur Seite gekippt und hat Getränkekisten und Flaschen verloren… Reines Glück dass keine Menschen auf den Gehsteigen unterwegs waren….

wpDiscuz