Reaktion auf Kriminalität in der Passerstadt

Meran: Razzia im Wohnkomplex “Eurotel”

Mittwoch, 25. Mai 2022 | 15:29 Uhr

Meran – Nachdem in Meran zuletzt ein Anstieg der Kriminalität verzeichnet worden war und Bürgermeister Dario Dal Medico sogar von einem “Notstand” gesprochen hat, ist die Quästur in Bozen in einem ersten Schritt tätig geworden.

Gemeinsam mit der Staatspolizei führten heute früh Carabinieri, die Kriminalpolizei Mailand, die Finanzwache und die Stadtpolizei eine Razzia im Wohnkomplex “Eurotel” in der Passerstadt durch.

52 Personen wurden bei der Aktion überprüft. Zehn Personen aus dem Ausland wurden auf die Wache gebracht, um die Rechtmäßigkeit des Aufenthalts zu klären. Außerdem erschnüffelte ein Spürhund 20 Gramm Haschisch. Drei Migranten wurden angezeigt.

Außerdem stellten die Ordnungshüter Situationen der Verwahrlosung sowie Überbelegung fest. Einige Räumlichkeiten wurden nämlich irregulär untervermietet.

Weitere Kontrollen sollen in Kürze folgen.

 

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Meran: Razzia im Wohnkomplex “Eurotel”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
1 Monat 51 Min

interresant das man noch longem zaudern, wegschaugn, mochn loßn, genau woaß welchen wohnkomplex ins visier zu nmen?
i bin sicher das man a genau woaß wo de ondern ….ääähhh…. elemente ….. wohnen de meran, algund unsicher mochn!
allso, warum losst mans nor soweit kemmen?

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 2 h

deis isch högste zeit gwordn 😬

Mauler
Mauler
Superredner
1 Monat 1 h

Bitte des in Bozen a mochen…
Und net worten bis dor Bozner BM Caramaschi epes sog, weil sem wort mor no a poor Johr, auser er geat endlich in Pension wos höchste Zeit waret!

Dagobert
Dagobert
Kinig
30 Tage 23 h

Mauler
Vielleicht ischer schun in Pension? Moll kert hotman schun long nichts mehr! 🤔

genau
genau
Kinig
30 Tage 18 h

Die Gemeinde Bozen ist mit dem Kampf gegen die Zitronenbäumchen schon ausgelastet!😄

Mauler
Mauler
Superredner
30 Tage 10 h

Oder im Altersheim

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
1 Monat 2 h

Zeit Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

brunner
brunner
Universalgelehrter
30 Tage 23 h

Nicht nur das Eurotel ist das Problem….auch leider viele Jugendliche mit Migrationshintergrund welche hier geboren sind und sich nicht integrieren wollen

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 1 h

Des hilft do sowiso nix mit dr leit….

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
30 Tage 23 h

Bravo dem Bürgermeister. endlich einer der versucht was zu ändern. Nicht wie die anderen Politiker, alles nur verharmlosen.

traurig
traurig
Superredner
30 Tage 10 h

@der echte Aron jez hot er long gschlofn. Der Druck von aussn wor woll zu groass……es hotn gezwungen wos zu tien…..

burner
burner
Grünschnabel
30 Tage 23 h

Wahnsinn: “Einige Räumlichkeiten wurden nämlich irregulär untervermietet.”
jetzt kriagen sie wahrscheinlich gratis a Wohnung und wellen a no eppes dabei auf Kosten von di anderen drauf verdianen

Simmon
Simmon
Grünschnabel
30 Tage 21 h

Die Nacht hätten sie die Razzia machen sollen, nicht bei Tag …🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Nachts wäre sicher mehr zu holen gewesen …

Rabe
Rabe
Tratscher
1 Monat 14 Min

Do isch nix zi hohlen

DMH
DMH
Tratscher
30 Tage 22 h

Jo praktisch net viel gfunden. Entweder die razzia wor angekündigt oder net ordentlich gemocht. Virgilplotz und marlinger siedlung waren a mol zu kontrollieren ober des werd olla net viel bringen…

Sag mal
Sag mal
Kinig
30 Tage 10 h

DHM Marlinger Siedlung wird seit viiielen Jahren alles toleriert.

sabse
sabse
Grünschnabel
30 Tage 19 h

nocht und Nebel aktion hattn sie mochn gmiast…mit sturmtruppen inni olle auser weckn u.niamend mear ausi lossn ba die tiarn…hund durch sausn lossn tschüss temm hattn sie sicher mear gfundn ..ober a schlauer dealer versteckt nichts ba sich im haus

N. G.
N. G.
Kinig
30 Tage 8 h

Liberalisierung von Drogen! Viele Pribleme gelöst!

sabse
sabse
Grünschnabel
30 Tage 7 h

@N. G. bei cannabis bin i bei dir ober ban rescht glab i hosch du die nu zu wenig informiert u.miterlebt sischt kannsch nia so a stuss schreiben

Donmclean
Donmclean
Tratscher
30 Tage 28 Min

Jo und die Geschwindigkeitsbeschränkung auf Autobohnen und Städte aufheben, nor sein wianiger Unfälle. Oder frisch olle Knäste obbaun und koane Gesetze mehr, nor gibs a koane Einbrüche, Morde oder jegliche Stroftot!

sabse
sabse
Grünschnabel
29 Tage 23 h

@Donmclean hosch du mi gmuant oder die N.G

Donmclean
Donmclean
Tratscher
29 Tage 21 h

Na Sabse, in N.G. der liberaler wia a Hippy isch und denkt dass sich olls von alloan regelt

TF1
TF1
Tratscher
30 Tage 9 h

Meran wor zu longe Grün , des sein die Folgn

Sag mal
Sag mal
Kinig
30 Tage 7 h

TF1 genau so ist es.Die Frage ist:Wann werdens die Menschen verstehen??????

Entequatch
Entequatch
Tratscher
29 Tage 21 h

Komisch, dafür dass auf den strassen in der nähe viel verkauft wird sind wenig grogen gefunden worden… doch noch falscher ort?

wpDiscuz