Karl Codalonga [84] erlag seinen schweren Verletzungen

Montan: Von Auto angefahren – im Krankenhaus verstorben

Montag, 27. Juni 2022 | 13:35 Uhr
Update

Montan – In Montan ist am Montag in der Früh ein Fußgänger von einem Auto angefahren worden. Zu dem Verkehrsunfall kam es gegen 7.00 Uhr.

Der 84-jährige Karl Codalonga zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert. Im Einsatz waren der Notarzt und das Weiße Kreuz.

Codalonga verstarb wenig später im Spital.

Die Carabinieri haben Ermittlung zum Unfallhergang aufgenommen.

 

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz