Tod im Krankenhaus

Nach Unfall: Stefan Markt [20] erliegt Verletzungen

Sonntag, 23. Juli 2017 | 14:10 Uhr

Kastelbell-Tschars – Der 20-jährige Stefan Markt aus Kastelbell-Tschars ist nach einem Verkehrsunfall seinen schweren Verletzungen erlegen.

Der Unfall hatte sich am Freitagvormittag auf der Vinschger Staatsstraße ereignet.

Im Einsatz waren der Rettungshubschrauber Pelikan 1 sowie das Weiße Kreuz. Gleich nach dem Unfall stellten sich die Verwundungen als schwerwiegend heraus.

Nachdem der junge Mann ins Krankenhaus gebracht worden war, ist er nun verstorben.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau