Polizei sucht Zeugen

Passantin in Innsbruck von Unbekanntem mit Schusswaffe bedroht

Freitag, 23. April 2021 | 11:20 Uhr

Innsbruck – Eine Passantin ist am Donnerstag gegen 17.00 Uhr am Südtiroler Platz vor dem Innsbrucker Hauptbahnhof von einem bisher unbekannten Mann mit einer Schusswaffe bedroht worden.

Nähere Details zu dem Vorfall waren zunächst nicht bekannt.

Die Polizei bat nun Zeugen, die zur Tatzeit in der Nähe des Haupteingangs zum Bahnhof waren und Wahrnehmungen gemacht haben, sich beim Journaldienst des Kriminalreferates Innsbruck zu melden.

Von: apa