Chaos auf der Brennerbahnlinie

Rovereto: 44-Jährige gerät unter Zug – tot

Montag, 10. Oktober 2022 | 11:55 Uhr

Rovereto – Am Montagvormittag ist es am Bahnhof in Rovereto zu einem äußerst tragischen Zwischenfall gekommen. Eine 44-jährige Frau ist unter einen Warenzug geraten und kam dabei ums Leben.

Der Vorfall hat sich gegen 9.00 Uhr ereignet. Mehrere Passagiere waren Zeugen, die von den Ordnungskräften einvernommen wurden. Die Bahnpolizei ermittelt, berichtet Alto Adige online.

Den Zeugenberichten zufolge wollte die Frau die Gleise überqueren. Der Unfall hatte Auswirkungen auf den Zugverkehr auf der gesamten Brennerbahnlinie.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Rovereto: 44-Jährige gerät unter Zug – tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Aufrichtiges Beileid den Angehörigen!

wpDiscuz