Von Holzplatte am Kopf getroffen

Schnauders: Arbeitsunfall fordert Schwerverletzten

Montag, 25. Juli 2022 | 15:44 Uhr

Schnauders – Ein Arbeitsunfall hat am Montag in Schnauders bei Feldthurns einen Schwerverletzten gefordert.

Gegen 14.00 Uhr wurde ein 16-Jähriger aus Südtirol von einer Holzplatte am Kopf getroffen.

Der Jugendliche befand sich in einem Schacht und wurde nach der Erstversorgung vom Weißen Kreuz Klausen und der Freiwilligen Feuerwehr Schnauders geborgen.

Anschließend erfolgte der Transport mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 2 ins Bozner Krankenhaus.

Die Carabinieri von Klausen führten die Unfallermittlungen.

 

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Schnauders: Arbeitsunfall fordert Schwerverletzten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
traktor
traktor
Kinig
19 Tage 14 h

alles gute junger mann, du schaffst das

wpDiscuz