Lenker verliert Kontrolle über die Maschine

Schwerer Motorradunfall am Lavazèjoch

Montag, 29. August 2022 | 15:35 Uhr

Deutschnofen – Am Lavazèjoch hat sich am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und kam zu Sturz. Der Unfall ereignete sich kurz vor dem Gebirgspass.

Der Bundesdeutsche zog sich schwere Verletzungen zu. Nachdem er vom Weißen Kreuz erstversorgt wurde, flog ihn der Notarzthubschrauber Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus.

Im Einsatz standen auch die Freiwillige Feuerwehr von Eggen und die Carabinieri.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz