Lenker verliert Kontrolle über Pkw

St. Lorenzen: Unfall fordert drei Verletzte

Sonntag, 28. August 2022 | 08:07 Uhr

St. Lorenzen – In St. Lorenzen hat sich ein Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden gegen 4.20 Uhr auf der Pustertaler Staatsstraße kurz vor der Einfahrt ins Gadertal ereignet.

Der Lenker eines Pkw hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen die Leitplanken geprallt.

Der Rettungsdienst nahm die Erstversorgung von drei verletzten Personen vor. Die Feuerwehrleute unterstützten den Rettungsdienst und kümmerten sich um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz und die Behörden.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "St. Lorenzen: Unfall fordert drei Verletzte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

Warum wird diese Unterführung (neue Einfahrt Gadertal) nicht ausgeleuchtet.
Wenn man die Straße nicht kennt ist selbige Nachts ein Sicherheitsrisiko!

Und jetzt kommt mir nicht mit Energie sparen!🤦
Sogar die östliche Einfahrt nach Niedervintl wird großzügig ausgeleuchtet!😄🙄

wpDiscuz