Einsätze am Montagabend

Starkregen ruft Feuerwehr auf den Plan – VIDEO

Dienstag, 16. August 2022 | 08:21 Uhr

Bruneck/Gröden – Ein paar einzelne aber heftige Gewitter mit Starkregen und Hagel sind am Montagabend durch Südtirol gezogen und hat die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Besonders in Gröden und im Raum Bruneck kam es zu heftigen Niederschlägen. Teilweise sind 56 Liter pro Quadratmeter vom Himmel gefallen.

Die Freiwilligen Feuerwehren sind in den betroffenen Orten zu zahlreichen Einsätzen ausgerückt. Hier ein Video aus Gröden:

#EINSATZINFO: 15.08.22 – Gewitter mit Starkregen und Hagel in St. Ulrich Gröden 🎥 Privat #Infointervento: 15.08.22 – forte temporale accompagnato da grandine a Ortisei Val Gardena 🚒 ⛈

Posted by Landesfeuerwehrverband Südtirol on Monday, August 15, 2022

Von: mk

Bezirk: Pustertal, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Starkregen ruft Feuerwehr auf den Plan – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
1 Monat 16 Tage

Der Klimawandel ist unaufhaltsam.

wpDiscuz