Sechsjährige erheblich verletzt

Toblach: Frontalzusammenstoß zwischen Kind und Fahrrad

Montag, 22. August 2022 | 18:12 Uhr

Toblach/Wahlen – In der Toblacher Fraktion Wahlen ist am Montagnachmitag ein sechsjähriges Mädchen bei einem Freizeitunfall erheblich verletzt worden, als sie mit einem Fahrrad kollidierte.

Der Unfall geschah gegen 15.20 Uhr. Nach der Erstversorgung durch die alarmierte Notärztin und dem Team des Weißen Kreuzes Innichen, wurde die junge Südtirolerin vom Notarzthubschrauber Aiur Alpin ins Bozner Krankenhaus geflogen.

Ebenso im Einsatz waren die Carabinieri von Toblach.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Toblach: Frontalzusammenstoß zwischen Kind und Fahrrad"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Bissgure
Bissgure
Tratscher
1 Monat 10 Tage

i höff fescht dass die kluane wiedo gonz gsund wersch !!! 💗 leido passiern in leschto zeit viel ziviele Unfälle mit den E- bikes 😳

magari
magari
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Bissgure: ja, aber im Artikel steht nur was von Fahrrad.

klablueter
klablueter
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Es passieren auch zu viele Unfälle mit Autos. Da braucht man auf dieser Seite nicht lange zu suchen. Nur horcht ein Jeder sofort auf wenn irgendwo das Wort E-Bike vorkommt.

Bissgure
Bissgure
Tratscher
1 Monat 10 Tage

@magari , hons af Stoll gilesn .

Faktenchecker
1 Monat 10 Tage

Kind, Fahrrad ohne Fahrer/in??

wpDiscuz