Mann stürzt nahe der Payerhütte ab

Tödlicher Bergunfall am Ortler

Mittwoch, 06. Juli 2022 | 07:31 Uhr

Sulden – Am Ortler hat sich am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ein tödlicher Bergunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge ist ein Mann – es soll sich um einen Urlauber aus Tschechien handeln – kurz nach 5.00 Uhr 30 Gehminuten von der Payerhütte entfernt mehrere Hundert Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu.

Die alarmierten Einsatzkräfte konnten den Mann nur mehr tot bergen. Die Leiche wurde nach Sulden gebracht.

Im Einsatz standen die Bergrettung Sulden, der Notarzthubschrauber Pelikan 1 sowie die Finanzwache.

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Tödlicher Bergunfall am Ortler"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
VintschgerLauser
VintschgerLauser
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Ollaweil heart man zu viel von die Berg 😬

falschauer
1 Monat 1 Tag

olleweil isch es extrem hoaß und die leit welln in die höh

Zussra
Zussra
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@falschauer Noa hobmse obbo mit sela Konsequenzn a zi rechn!

Staenkerer
1 Monat 22 h

@Zussra i will koanen der bedauernswerten bergopfer es können obsprechn, ober i honn johrelong in a kletterhalle georbeitet und einigemole mitgekrieg das sich leit noch dem bezwingen von a trokner, mit sichere griffe bestückte 15m wond in a klimatisierter halle für a klettertour am berg gerüstet gfühlt hobn!

brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Aufrichtiges Beileid!

Zugspitze947
1 Monat 1 Tag

Ist wohl vom Weg zum Ortler abgekommen ? Viel Kraft den Angehörigen : 😢👌

Savonarola
1 Monat 1 Tag

wieso meldet sich kein Politiker mehr zu Wort?

wpDiscuz